Freitag, 13. Januar 2017

Rhybadi Schaffhausen - Neue Saison - Neues Team

Der Schaffhauser Stadtrat hat die neue Pächterin der Rhybadi bestimmt. Pächterin wird die Rhybadi GmbH mit den Gesellschaftern Luca Padovan, Stefano Domeniconi und Lia Cukas. Ihr Konzept überzeugte den Stadtrat durch die Balance zwischen Tradition und Innovation.
Vertragsunterzeichnung mit den neuen Pächtern der Rhybadi (Foto: Facebook Seite Stadt Schaffhausen)
Zur Pachtvergabe der Rhybadi ab der Saison 2017 hat der Stadtrat einen Konzeptwettbewerb durchgeführt und öffentlich ausgeschrieben. Bis zur Eingabefrist vom 9. Dezember 2016 sind insgesamt acht Bewerbungen eingegangen. Nach einer sorgfältigen Vorevaluation wurden die drei Bewerberteams, die am besten bewertet wurden, zu einer Vorstellung ihres Konzeptes vor dem Stadtrat eingeladen.

Der Stadtrat hat anschliessend den Vergabeentscheid an seiner Sitzung vom 10. Januar 2017 getroffen und den Vertrag anschliessend unterzeichnet. Ausschlaggebend für den Zuschlag war die Balance zwischen Tradition und Innovation, welche das Konzept auszeichnet. Der Badebetrieb bildet im Konzept einen Schwerpunkt. Die Stammgäste liegen der Pächterin am Herzen; es haben diesbezüglich bereits Gespräche zwischen Vertretern der Stammgäste und der Pächterin stattgefunden.

Die Rhybadi GmbH plant Aufwertungen in den Bereichen Gastronomie und Kultur für ein breites Publikum. Damit erfüllt das Pächterteam die Vorgabe des Stadtrates, dass die Rhybadi mit dem traditionellen Badebetrieb weitergeführt und eine sinnvolle Ergänzung des Angebotes erfahren soll. Die Rhybadi soll ein Begegnungsort für alle Schaffhauserinnen und Schaffhauser werden. Bei den Gesellschaftern Luca Padovan, Stefano Domeniconi und Lia Cukas handelt es sich um ein junges, engagiertes Team mit Kompetenzen aus den Bereichen Gastronomie, Technik und Veranstaltungen. Im Gastronomiebereich arbeitet das Pächterteam mit der Fass Beiz GmbH zusammen, die gleichzeitig Anteilseignerin zu 10 Prozent ist. Der Stadtrat dankt allen Bewerberinnen und Bewerber für ihr Engagement. Er freut sich auf die Zusammenarbeit mit dem Pächterteam und wünscht ihm viel Erfolg.

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...