Montag, 7. April 2008

Busy Signal live in der alten Kaserne Zürich

Am letzten Freitag ist der jamaicanische Artist Busy Signal in der alten Kaserne in Zürich aufgetreten:

Yes und es hat ordentlich Action gegeben. Das Besetztzeichen (Busy Signal) trumpfte mit sämtlichen bekannten Big Tunes aus seinem Sortiment auf, etwa:

These are the funking days:


Step Out:


Zudem machte Busy Signal auch noch ordentlich "live action" auf der Bühne ;-)


Das Schaffhauser Volk hat natürlich noch zahlreiche weitere Videos gedreht. Alle Videos hier auf des Kanzler's You Tube Page !

Fazit:

Geiles Konzert: Busy Signal macht bei seinen live Auftritten ordentlich Action.

Geiles Massive: Natürlich waren ordentlich viel Schaffhauser vertreten, aber selbstverständlich auch zahlreiche andere roulende Benschel und Beschelinnen, Respect an dieser Stelle an: B-Flat, Sherpa, Juge, Kanzler himself, Jimmy und Chris sowie Donat und Father G.

Geile DJs: Ruff Pack und das Schwarze Phantom haben eine exzellente Party gemacht inklusive Gastauftritt von Don P. (K.O.S. Crew). Unschön hingegegen: Das schöne Busy Signal Konzert wurde kurz nach Beginn durch einen Kurzauftritt von Cali P. unterbrochen - was soll denn das ? Denn wollte niemand sehen, schon gar nicht nach Konzertbeginn, Skandal !!! Schlecht war auch die Band, denn es war keine da ;-)

Schlechte Location: Ich kann mich mit der alten Kaserne nach wie vor nicht wirklich anfreunden; es ist dadrin ganz einfach viel zu dunkel. Die Kaserne ist eine Location, die praktisch leer gemietet werden muss und die Veranstalter sparen dann jeweils am Licht. Sux !

Veranstalter: der Veranstaler Rock Stone Production kam dem Schaffhauser Volk ziemlich unseriös rein. Zum ersten: keine vorhandene Homepage. Das würde ja zur Not noch gehen, aber auch am Event selbst suchte man Professionalität vergebens: Sie hatten z.B. kein Wechselgeld. Dauernd kam die Frage "Häsch kei Münz" wenn man mal mit einem Zehnernötli zahlen will, und das in der Babylon Geldstadt Zürich, Skandal ! ;-)

Geiles Essen nach dem Konzert: Nach dem Essen ging's noch ins legendäre Millennium Restaurant am Limmatplatz / Ende der Langstrasse in Zürich. Dort heisst der Leitspruch "Grossauswahl an frischen Produkten zu fairen Preisen" und dieser Leitspruch war auch wie immer Programm. Es wurden ausschliesslich Qualitätsprodukte serviert. Kleiner Abzug in der B-Note: Toni hatte Ferien - er sollte Ferienverbot bekommen ;-)

Kommentare:

Mari hat gesagt…

naii ich het glaub doch möse cho ;)

Le Juge hat gesagt…

jo das hetsch glaub echt au möse mache mari :-)
kein auto-tune artist... ;-)
freu mi ez scho uf dä bounty!

busy signal ruuuls

Mari hat gesagt…

oo mann weni denn usnahmswies eimol seg: "nai mari dasch eh nid guet, etz blibsch mol dihei" isch genau immer guet. bravo velo!!

jo etz chumi glich as bounty :) aber wetten genau denn wirds wieder nid guet...

Handcart Bwoy hat gesagt…

yes isch echt fett gsi, ein vo dä momentan rulendste chöpf live zgse. bounty mue dänn au wieder sii, hoffentlich mit fittem bassist!

skunk hat gesagt…

jo guet... nur grult hets jo anschinend au nid wani so ghört han... sucker-sound-quali... än ganze obig newest emo-trancehall-shizzey ;)... busy fängs am 2 und churz nochäm busy d bölln wo dä ladä usänand nämäd... jo GUUUUET ! :P

btw.: A.J. HOLMES het andash grult im täbbl !

Mari hat gesagt…

guet denn bini wieder zfriede :P

Der Kanzalah hat gesagt…

Grüezi

Also dass äs Konzert ersch am 2 agfangä hät stimmt, aber wäh wundert's ?!? Äs isch Züri...

Und zu dä Böllens, also ich ha vo dänä nur vom hörä-sägä ghört... Bim heigo hani noch dä Brownie vo dä Security gfrogät (da Mega Tier, wo immer am Start isch) und dä hät mir gseit "oh there was no problem, only the music was a little bit too lound"... und no öppis: D'Soundsystems händ leider scho gruult, einzig dä Cali P. hätti chöne dihei blibä ;-)

skunka hat gesagt…

zum glück sind musikgeschmäcker verschieden... mit dem meisten neuen dancehall-zeugs kann ich nicht mehr wirklich viel anfangen...

Handcart Bwoy hat gesagt…

...drum bisch au nid as busy. und da mich äs neu züg flasht, bin ich as busy, und has sinnlos roulend gfunde:-)

skunk hat gesagt…

denn het jo jede gha waner wot :)


und die moral von der geschicht, zu busy geht man oder nicht...

Der Kanzalah hat gesagt…

In Skunka's Namen:

Amen !

Mari hat gesagt…

ahahahha :) schluss!!

skunk hat gesagt…

ps: und wenn sie nicht gestorben sind, gehen sie weiterhin an dances. die einen ins rulende täbbl, die andern in die suckende kaserne ;)

*duckundweg*

Le Juge hat gesagt…

äs söll endli wieder chillt werde.
di einte stönd uf dä busy,di andere ebe nid...isch jo jedem selber überloh!
aber ich find au,new dancehall-ting ruult doch scho sehr fescht ;-)

aber simmer alli wieder lieb zunenand&freued üs uf de bounty :-)

Der Kanzalah hat gesagt…

ja, ich erlaube mir abermals aus dem holy Book zu zitieren:

Seid friedlich und vermehret euch !


und auf Bayrisch:

Seins freundlich hobi gsagt ! ;-)

skunk hat gesagt…

dann erlaube ich mir mal tony "mentally ill" matterhorn zu zitieren:

"de bible seh get further and multiply. that means you must w**" ;)

Mari hat gesagt…

man man man... :)))

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...