Mittwoch, 19. Oktober 2016

YOKKO am Samstag 22. Okt. im TapTab Schaffhausen

Die Schweizer Indie-Band YOKKO tritt diesem Samstag, 22. Oktober 2016, zum ersten Mal im TapTab Musikraum in Schaffhausen auf. Das letzte Mal hat YOKKO die Munotstadt 2014 am Stars in Town Festival mit einem Konzert beglückt, von dem her wird es höchste Eisenbahn, dass sie uns wieder einmal mit einem Besuch beehren. Als Support haben sie keinen Geringeren als BRNS aus Belgien mit dabei.
YOKKO treten diesen Samstag - 22. Oktober 2016 - im TapTab in Schaffhausen auf (Foto: yokko.tv)
Unvergessen bleibt vor allem ihr Auftritt 2014 am Stars in Town Openair in Schaffhausen. Hier spielten sie am Donnerstag 7. August um 18:30 Uhr - aber es fühlte sich an wie Samstag zur besten Auftrittszeit. Der Herrenacker war zu dieser doch recht frühen Stunde bereits sehr überdurchschnittlich gefüllt und das Publikum wartete bei spährischrischer Musikuntermalung à la YOKKO gespannt auf die ersten Töne ihres Hits Loaded Dice vom ersten Album Seven Seas, was man sich hier nochmals anschauen kann.



YOKKO sind normalerweise zu fünft unterwegs, hatten aber am Stars in Town noch drei Bläser dabei, welche sich optimal einfügten und der Performance einen zusätzlichen Drive gaben.
YOKKO am Stars in Town Festival 2014 auf dem Herrenacker in Schaffhausen
Im Übrigen spielten YOKKO auch ihr erstes 8x15 Konzert von SRF in Schaffhausen und zwar im Jahr 2013 in der Kammgarn. In den 15 minütigen Auftritt kann man hier einen Blick werfen.



Das war vor der Bühne - dank Robin Rehmanns berüchtigter Backstage-Kamera (siehe auch das Schaffhausen.net 8x15 Interview mit Robin hier) gibt's auch einen kurzweiligen Blick hinter die Bühne.



In der Zwischenzeit ist viel passiert und YOKKO hat sich natürlich auch weiterentwickelt. Nach dem Top 10 Debüt-Album Seven Seas, einem Swiss Music Award als Best Talent und einer Tour mit über 50 Shows im In- und Ausland zogen sich YOKKO nach Berlin zurück, um an frischen Songs zu arbeiten. Das zweite Album To the fighters. To the boxers. erschien im Frühling 2016 und stieg direkt auf Platz 2 der Charts ein. Die elf Songs sind ein Weckruf an alle Menschen, an sich zu glauben, zu kämpfen und stets auf ihre Intuition zu hören – ein mächtiger Soundtrack des Lebens.



Nach ausverkauften Shows im Frühling 2016 und einer anschliessenden Festival-Tour (u.a. Gurtenfestival, Zürich Openair, Open Air Gampel) kehrt die wohl erfolgreichste Indieband der Schweiz nun im Herbst in die Clubs der Schweiz zurück, um ihren pumpenden Atlantic Wave zu servieren.
YOKKO 2015 live bei Joiz im Fernsehen
Mit dabei als Support haben sie BRNS (BEL). Das aufregende Quartett aus Brüssel eröffnet den Abend mit ihrem energetischen Indie-Pop. Ihre Sounds klingen nach Dämmerung und die Beats wärmen die Tanzbeine auf. Die Multi-Instrumentalisten tourten schon durch ganz Europa und werden vom grossen Musikmagazin NME als eine der vielversprechendsten Bands gehandelt. YOKKO wie auch sie sind ein Ein Must-See im TapTab!



Na dann, sehen wir uns also am Samstag zu TapTab. Die Türöffnung ist um 20:00 Uhr und die Livemusik gibt's ab 21:00 Uhr, zuerst mit BRNS und danach mit YOKKO. Bis dann! Mehr Infos zum Event hier auf Facebook.

Wettbewerb - Gewinne 2x2 Tickets für YOKKO im TapTab
Zusammen mit dem TapTab Musikraum verlosen wir 2x2 Tickets für das Konzert am Samstag. Um zu gewinnen, schreibe einfach ein Email mit dem Betreff YOKKO und deinem vollständigen Namen an bigbeat@gmail.com - mitmachen kann man noch bis Freitag, viel Erfolg!

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...