Montag, 9. Mai 2011

Schaffhauser morgen bei 5gegen5 auf SF1

Bei der morgigen Ausgabe von 5gegen5 werden einige Schaffhauser als das Team: "Partyboys" bei Sven Epiney antreten. Phillip Schmanau, Patrick Stauffacher, Jan Baur, Brian Stevenson Abeywickreme und Yves Lendenmann Flava gehen morgen Dienstag, 10. Mai 2011, um 18:15 Uhr als das Team "Partyboys" bei 5gegen5 auf SF1 an den Start.

Die jungen Männer betreiben das Eventlabel "Pirates of House" und organisieren seit rund drei Jahren House-Elektro-Partys. Die Location ist jeweils ein angesagter Schweizer Club. Ihre Partys sind jeweils aufwendig im Piratenstil dekoriert, wovon man sich auch schon an der Pirtates of House im Schaffhauser Orient Club überzeugen konnte. Pro Party sind bis zu 20 Helfer im Einsatz. Ob es den Boys bei "5gegen5" gelingt, den Tagesgewinn zu sichern, wird sich morgen in der Sendung zeigen.

Update: Die Sendung kann nun online angeschaut werden:

Kommentare:

big kens hat gesagt…

partyboys?????
man we schwul tönt das?????
nüt geg diä jungs aber de name :)

said said hat gesagt…

es tönt sehr schwul uf jede fall... :D
aber de epiney stoht ja au grad det, villicht drum... :P

Anonym hat gesagt…

mir hend eus eigentlich au mit pirates of house agmolde...
den isch eus gseit worde da seg z englisch...
heja sie hend den für eus en ,,nicht,, englische name gno...

Der Kanzalah hat gesagt…

yo viellicht dökterle... hehe! :-)

kensa hat gesagt…

naja, partyboys isch ok fürs sf :)

Anonym hat gesagt…

http://youtu.be/k5sGvDsTx8E

Anonym hat gesagt…

Dökterle :-)))

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...