Montag, 5. November 2018

Burger King Schaffhausen öffnet Mittwoch 7. Nov 2018

Die neue Burger King Filiale im Bahnhof Schaffhausen öffnet diesen Mittwoch, 7. November 2018. Nach längerer Umbauphase ist es nun also endlich so weit und The Home of the Whopper ist bereit, hungrige Schaffhauser mit allerlei ameriaknischen Spezialitäten zu versorgen. Das umfangreiche Sortiment bietet alles, was das fastfood Herz begehrt, von Burgern in allen Variationen über Pommes bis hin zu Chicken Nuggets und Wings.
Das motivierte und aufgestellte Buger King Team in Schaffhausen ist bereit
Die Öffnungszeiten können sich ebenfalls durchaus sehen lassen:

Mo: 06:30 - 23:00 Uhr
Di: 06:30 - 23:00 Uhr
Mi: 06:30 - 23:00 Uhr
Do: 06:30 - 23:00 Uhr
Fr: 06:30 - 02:00 Uhr
Sa: 06:30 - 02:00 Uhr
So: 07:00 - 22:00 Uhr


Ganz nach dem bekannten Burger King Motto: "Wir haben immer Zeit für Dich (okay, fast immer)".

Auch Sitzplätze stehen im Burger King Schaffhausen zur Verfügung, so dass man den Whopper entweder mit nach Hause nehmen oder ihn auch gleich ganz frisch und heiss vor Ort geniessen kann.
Sitzmöglichkeiten im Burger King Schaffhausen um den Whopper ganz frisch zu geniessen
Früher konnte man um 05:00 Uhr morgens, nach dem die Bars geschlossen hatten, direkt in die Brasserie im Bahnhof Schaffhausen um den Ausgangs-Hunger zu stillen. Leckere Burger werden beim König der Hamburger am Samstagmorgen ab 06:30 Uhr und am Sonntagmorgen ab 07:00 Uhr serviert. Die Zeit bis zur Burger-Infusion kann man sich heute aber sehr angenehm in Carmes Galerie Bar am Kirchhofplatz gegenüber vom Hotel Kronenhof vertreiben. Die Galerie Bar öffnet Samstag und Sonntag morgen um 05:00 Uhr und bietet alkoholische und unalkoholische Getränke aller Art an. Auch Snacks wie Knoblibrot und Pizzas sind im Sortiment. Wir wünschen dem König der Burger einen guten Start in der Munotstadt und freuen uns über die Burger-Bereicherung :-)

Am 7. November 2018 eröffnet Burger King bereits sein 56. Restaurant in der Schweiz. Die neue Burger King Filiale in Schaffhausen wurde im „Prime Design“-Stil gebaut. Bei diesem Design kommen natürliche Materialien wie Holz zum Einsatz und mit verschiedenen Dekorationselementen soll an die Anfangszeiten von Burger King in den 50er-Jahren erinnert werden.

Seit den Anfängen im Jahr 1954 zeichnet Burger King auch aus, dass seine Burger auf offener Flamme grilliert werden, was noch heute für den besonderen Geschmack sorgt. Ausser auf den flame-grilled Whopper dürfen sich die Besucher auf knusprige King Pommes, knackige Salate und viele weitere Köstlichkeiten freuen. Das neue Burger King Restaurant bietet seinen Gästen 38 Sitzplätze im Innenbereich. Besonders an der Filiale im Bahnhof Schaffhausen ist, dass die Burger auch direkt über einen Verkaufs-Counter beim Perron 1 gekauft werden können. Eilige Kunden können ihren Burger so besonders schnell kaufen und direkt mitnehmen.

Mit der Eröffnung des neuen Standorts entstehen 18 neue Arbeitsplätze. „Unser gesamtes Team ist schon Feuer und Flamme für die Eröffnung“, so Tharan Kandavanam, Geschäftsführer der Burger King Filiale in Schaffhausen.

Die Marke Buger King wurde im Jahre 1954 gegründet und ist mittlerweile zur zweitgrössten Burger Fast-Food Kette der Welt acanciert. Als Home of the Whopper betreibt Burger King an mehr als 15’000 Standorten in rund 100 Ländern Restaurants. Fast 100% der Burger King Restaurants werden von Franchisenehmern geführt, viele davon seit Generationen in Familienhand. Burger King gehört zur Restaurant Brands International Inc. (TSX,NYSE:QSR), einem der grössten Quick-Service-Unternehmen der Welt mit über $27 Milliarden systemweitem Umsatz weltweit und mehr als 23’000 Restaurants in 100 Ländern

Text und Fotos: Beat Hochheuser für www.schaffhausen.net

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...