Donnerstag, 25. Februar 2010

Öffnungszeiten der Geschäfte in Schaffhausen

Christian Heydecker hat mit seiner Motion zur Liberalisierung der Schaffhauser Ladenöffnungszeiten zur späten Stunde im Kantonsrat auf Granit gebissen. Ob das von ihm als "Heydecker-Bashing" (geile Wortwahl!!!) bezeichnete Vorgehen im Kantonsrat gerechtfertigt war, bleibe hier dahingestellt. Interessant dabei war jedoch, was bereits heute bei der aktuellen Gesetzeslage schon möglich wäre.

So sind in Schaffhausen derzeit Ladenöffnungszeiten an Werktagen von 05:00 Uhr bis 22:00 Uhr im Sommer und von 06:00 Uhr bis 22:00 Uhr im Winter möglich, vor Feiertagen kann man bis 18:00 Uhr geöffnet haben. Zudem kann die Gemeinde bis zu vier verkaufsoffene Sonntage bestimmen (in der Stadt Schaffhausen in der Regel oft vor Weihnachten).

Mir persönlich war nicht bewusst, dass die Geschäfte jeden Tag bis 22:00 Uhr offen haben könnten. Gebrauch von dieser Freiheit macht meines Wissens niemand. Grössere Shoppingcenter wie der Herblinger Markt und der Rhy Markt in Langwiesen haben immerhin von Montag bis Freitag bis 20:00 Uhr offen (der Lidl in Gailingen hat's vorgemacht). Die Möglichkeit des Öffnens bis 18:00 Uhr vor einem Sonntag nutzt beispielsweise der Herblinger Markt hingegen jeden Samstag vollständig aus.

Im Übrigen haben sämtliche Tankstellenshops jeden Tag an 365 Tagen im Jahr von 06:00 Uhr bis 22:00 Uhr geöffnet. Die Shell Tankstelle in Neuhausen setzt noch einen drauf und hat für Nachtschwärmer bis 24:00 Uhr offen.

Früher waren wir aber schon mal weiter, da gab es einmal im Schützengraben (von Journalisten liebevoll auch Seilergraben genannt ;-) einen tollen 24-Stunden-Automaten, welcher wohl durch die Konkurrenz der Dönermänner unrentabel wurde und vor etwa 5 Jahren dicht machte - in Erinnerung an die schöne 24-Stunden Zeit gibt's hier noch diese feschen Lichtbildnisse der schönsten Momente mit dem arbeitsamen Automaten:


Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...