Sonntag, 21. August 2011

Hoffest Grätruumbar steht unter schlechtem Stern

Yeah, da war sie wieder in alter Frische, die Tap Tab Grätruumbar am Hoffest in der Kammgarn Schaffhausen. Nach dem sie letztes Jahr leider ausfiel, sah diesmal zunächst alles bestens aus. Die Bar war pumpe voll, die DJs wechselten sich alle halbe Stunde ab. Ab zwei Uhr morgens sollten sogar noch die DJ Legenden Florian Gründler und David Schelker aus Schügra auftreten.


Ja, wer genau gelesen hat, dem wird das Wort "zunächst" aufgefallen sein. Früher war nämlich die Grätruumbar der Raum, welcher am Hoffest am längsten offen hatte. Doch diesmal war bereits um 02:00 Uhr Sense! Aus die Maus, fertig, Schluss! Natürlich nicht freiwillig, sondern notgedrungen. Den Verstärker hatte es urplötzlich verjagt.

Ersatz konnte oder wollte man leider auf die Schnelle nicht besorgen. Naja, Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude - und mit dieser Steigerung gegenüber dem letzten Jahr (damals gar keine Grätruumbar, diesmal immerhin bis um 02:00 Uhr) steigt die Leistungskurve stark nach oben und wir haben wahrscheinlich gute Chancen auf eine Grätruumbar in alter Frische im Jahre 2012.

Update: Wie uns nun zu Ohren gekommen ist, konnte das Problem schliesslich 1.5 Stunden später, also ca. um 03:30 Uhr morgens, doch noch beseitigt werden und die Grätruumbar hatte den Betrieb wieder aufgenommen.

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...