Sonntag, 4. März 2007

Discotime im Chäller Schaffhausen ?

Nach dem die reguläre Discotime von der Kammgarn Schaffhausen ausgesetzt wurde (man beachte auch die lebhafte Diskussion im Gästebuch auf discotime.ch - make it mellow wurde als Ersatz platziert und die Real Rock Sound-Schwesterveranstaltung: Jamaican Vibes überlebt) geht es nun im Chäller weiter:

Kommentare:

Ernstl+Kristl hat gesagt…

Meine Meinung:
Die make it mellow war nie als ersatz für die discotime gedacht, sondern sollte eigentlich eher eine kopie der jamaican vibes sein mit breakbeats und elektrosoul. das konzept ist gefloppt, die kammgarn war bei der ersten make it mellow praktisch leer.
Der Grund, ist meiner Meinung nach folgender:
Die Kammgarn sieht nicht ein, dass es nie an der Musik lag, dass weniger Leute kamen, sondern am Eintrittspreis. Bei Dancehall sind die Leute offenbar bereit mehr zu zahlen, aber bei anderen Musikrichtungen nicht. Die Make it Mellow ist ja eigentlich nix anderes wie eine DiscoTime, auch mit lokalen DJs und nicht irgendwie interantional berühmten oder so. Liebe Kammgarn-Leute: Es ist nicht die Musik, sondern der Preis!!!
Deshalb sage ich: Reaktiviert die DiscoTime mit den DJs und dem Preis wie bisher. Es grüssen aus den Ferien: Ernstl+Kristl

JahJah hat gesagt…

Hallo Ernstl+Kristl

Wieso meint ihr zwei, dass Rastamänner bereit sind, für jamaicanische Klänge eher etwas mehr zu bezahlen ? Ist nicht genau diese Eintrittspreiserhöhung die manifestierte Verkörperung vom von JahJah Anhängern doch so verhassten Babylon ?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...