Freitag, 11. Mai 2007

Metro Boutique in Schaffhausen

In Schaffhausen hat ein riesiger neuer Kleiderladen aufgemacht, die Metro Boutique



Bis Samstag gib es auf alles 30% Rabatt in Form eines Warengutscheines, der ab Montag eingelöst werden kann...

Die Boutique ist zweistöckig und befindet sich dort wo vor langer Zeit mal der Coop City war, also wenn man von der Unterstadt kommt über die Bachstrasse und dann gleich links... Ein Vögele ist noch dort und der Brühli Beck gegenüber...

Das Erdgeschoss ist nicht so toll, aber das Untergeschoss bietet unendliche Weiten. Das Sortiment überschneidet sich mit dem vom Frontside und Donuts (die wegen der Stammkundschaft hoffentlich überleben werden), aber es hat einfach von allem noch viel viel mehr - man wird beim ersten Besuch von der Vielfalt echt regelrecht erschlagen... Es ist wie der Jamarico in Zürich, aber einfach ca. 4 mal so gross und das alles im kleinen Schaffhausen, echt hammer ! Homepage: www.metroboutique.ch - bei Morphi gibt's ein Bild vom UG.

Für gewisse Marken gibt's regelmässig Rabatte. Mann muss dazu einfach kurz ins Internet gehen auf die Homepage der Metro Boutique und sich den 20% Rabatt Coupon ausdrucken - die aktuellen Rabatt Gutscheine kann man hier anschauen und ausdrucken ausdrucken.

Update April 2008:
Die Metro Boutique in Schaffhausen hat sich mittlerweile etabliert. Die anfänglich sehr hohe Mitarbeiterzahl wurde etwas reduziert, was aber abzusehen war. Am Anfang wurden Mitarbeiter von anderen Metro Boutique Filialen der Schweiz nach Schaffhausen abgezogen. Dies wird bei Eröffnungen jeweils so gemacht, da nach einer Neueröffnung der Ansturm natürlich immer besonders gross ist. Später kehren die Mitarbeiter in ihre Stamm-Filialen nach Bern, Basel, Aarau etc. zurück. Einmal mehr hat sich auch der folgende Spruch bewahrheitet: "Konkurrenz belebt das Geschäft" - denn bei anderen Läden mit ähnlichem Sortiment (Work for Donuts - W4D Schaffhausen und der Frontside Shop) läuft das Geschäft. Somit kann die Metro Boutique als Bereicherung für Schaffhausen - und dies auch noch ohne Opfer - angesehen werden...

Kommentare:

Ralf hat gesagt…

Ging mir genau so, ist einfach viel zu krass gross man ! Und mega nette weibliche Bedienung - und überall, sofort ist wieder jemand da..

Der Kanzalah hat gesagt…

Laut meinen Informationen arbeiten dort derzeit ca. 20 weibliche Angestellte, natürlich nicht alle gleichzeitig, aber immerhin insgesamt ;-)

Anonym hat gesagt…

also ins Niederdorf muss ich jedenfalls ab jetzt nicht mehr reisen - geilgeil !

Stefan hat gesagt…

Also Schaffhausen macht sich langsam, Kinepolis, Casino, cooler Kleiderladen - in Kombination mit Altbewährtem: TapTab, Rasa, Fass...

Il Consigliere hat gesagt…

die angestelltinnen dort sind in der tat nicht zu verachten:-)

Metzgermeister hat gesagt…

Work4donuts und Frontside müssen sich warm anziehen. Solche Billigketten sind der Tot für jeden kleinen Städtliladen.
Bald kommt ein Käsegrosshändler und das Chäsmarieli verschwindet.
Ist doch auch irgendwie schade, das macht doch immerhin auch den Scharm einer Kleinstadt aus, bald hats halt nur noch Grossketten, nun gut...

Metzgermeister

Der Kanzalah hat gesagt…

Hmm, also billig würde ich nicht unbedingt sagen, die Preise sind normal (ist kein H&M sondern hat eher teurere Markenartikel), ist halt jetzt einfach eine Eröffnungsaktion gewesen.

Aber wird schon schwierig für die kleineren, das ist klar, vor allem wo doch jetzt der Frontside gerade von der Webergasse aus in eine vermeintlich bessere Location umgezogen ist, die jetzt aber halt genau neben der Metro Boutique ist...

Ich finde es jedoch andererseits schon gut, dass mal wieder ein grosser Laden den Weg in die Stadt gefunden hat... alle anderen gehen irgendwo ins Herblingertal (z.B. H&M) oder so und das macht die Stadt unattraktiver, was ich ebenfalls für nicht erstrebenswert halte... dass die Grossen kommen ist eh klar, es fragt sich nur jeweils, wo sie sich genau niederlassen...

Sarah hat gesagt…

Naja, also wenn man nicht zur HipHopper-Crew gehört und da mal als Mutter mit seinem Sohn in den Frontside-Laden geht, wird man nicht gerade bevorzugt behandelt, ich freue mich deshalb sehr über den neuen Shop, dort ist man willkommen, egal wer man ist und so soll es auch sein :-)

Morphi hat gesagt…

...mal als Mutter mit seinem Sohn in den Frontside-Laden geht, wird man nicht gerade bevorzugt behandelt, ich freue mich deshalb sehr über den neuen Shop, dort ist man willkommen, egal wer man ist und so soll es auch sein :-)...
Dies ist leider auch der Fall im work4donuts, und ich bin nicht der einzige, dem dies aufgefallen ist.

...alle anderen gehen irgendwo ins Herblingertal (z.B. H&M)
Nicht Herblingerthal, sondern Herblingermarkt und Herblingen gehört zur Stadt :)

die angestelltinnen dort sind in der tat nicht zu verachten:-)
Eigentlich sollte das Standard sein. In der Schweiz bezahlt man ja für den Service, und nicht für die Produkte. Da erwarte ich eigentlich auch guten Service!

Simi hat gesagt…

Machen wir es doch wie Doktor Snäggler, Kaufen wir unsere Kleider im Brocki!!

Es grüsst Metzgermeister Simi

Mara hat gesagt…

An Morphi: Also im Vergleich zum Frontside ist der Work4Donuts noch heilig - aber der neue Laden blendet in dieser Hinsicht vor lauter Heiligkeit gradezu ;-)

Der Kanzalah hat gesagt…

Herblingermarkt, Herblingertal, was auch immer - jedenfalls gehört das für mich nicht zur City (wobei streng juristisch gesehen natürlich schon, aber was soll's, wir sind ja hier nicht im Stadthaus ;-)

Im übrigen dürfte mit den Expansionsgelüsten des Herblingermarktes jetzt dann eh mal Schluss sein, denn für den Hasch & Marihuana (kurz H&M) musste schon der Coop Getränkemarkt weichen um überhaupt dafür Platz bieten zu können...

Anonym hat gesagt…

ich finde den metro nur traurig und baue drum aufs t-shirt vom frontside: fuck metro...

sämi hat gesagt…

hey de metro isch mega geil und verchäuferinne mega nett i ha scho meh las 100 stuz us ge im metro eifach hammer geil geil geil:)

Anonym hat gesagt…

nur blöd das die wirklich angesagten sachen im metro nicht erhältlich oder dann TEURER sind als im Frontside und im work4donuts!!!
;-) fast nur altes, ist billiger!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...