Mittwoch, 2. Juli 2008

King Marduk, Thomas Vogel und das Kingdom

King Marduk dürfte langsam allen in Schaffhausen und vor allem in Büsingen ein Begriff sein. Er erhebt Anspruch auf allerlei Gebiete wie etwa Helgoland und auch das geliebte Büsingen am Hochrhein.

Doch wer ist dieser King Marduk wirklich?

Wer etwas länger auf der mardukschen Homepage (www.king-marduk.de) herumsurft, entdeckt dieses Bild hier:

Es soll King Marduk höchstpersönlich darstellen, denn der Link zu dem Foto lautet:

"H.M. King Marduk I. Head of State hier sich zu erkennen gibt"

Das Ganze findet sich hier auf der mardukschen Homepage, wenn man ganz runterscrollt, direkt unter dem schönen Blumenstrauss...

Sofern dieses Bild des Königs Marduk als authentisch angesehen wird, würde dies im Übrigen auch der derzeit vorherrschenden Theorie, dass "King Marduk" und "Thomas Vogel" aus Tengen, seines Zeichens Staatssekretär des Königreiches Marduk, ein und die selbe Person sind, widersprechen... Thomas Vogel sieht nämlich doch leicht anders als die oben abgebildete Person aus, wie sich auf dieser Homepage unschwer erkennen lässt:


Auf seiner spannenden Homepage: www.thomas-häring.de erfährt man übrigens weitere interessante Details zum Staatssekretär des Königreichs Marduk. Thomas Vogel hiess nämlich ursprünglich Thomas Häring und hat erst später den Nachnamen Vogel von seiner Frau übernommen. Des Weiteren verweist er auf seiner Homepage auf spannende, in seinem Eigentum stehende Domains - wie etwa www.kampusch.de - weswegen er aber anscheinend derzeit laut diesem Artikel hier auf pr-live.org im Rechtsstreit mit einer österreichischen Grosskanzlei bezüglich der Persönlichkeitsrechte von Natascha Kampusch liegt.

Bei dem verwiesenen Artikel auf der Seite www.pr-live.org sollte man im Übrigen noch beachten, dass diese Domain ebenfalls wiederum Thomas Vogel gehört, aber das dürfte niemanden mehr gross wundern ;-)

Von pr-live.org wird man dann auf www.thomas-vogel.org weitergeleitet, eine Page, die Thomas Vogel als Lebensberater und Geistheiler beschreibt. Passend zum Thema betreibt Thomas Vogel einen Blog auf: www.heiler-blog.de


Ja, dieser Mann ist wahrlich ein Allrounder !

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Der State Kingdom of Marduk bestätigt die unter www.schaffhausen.net dargestellte bildliche Darstellung des Staatsoberhaupt und König des State Kingdom of Marduk.

Diese Aufnahme zeigt H.M. King Marduk I. und es handelt sich um eine Aufnahme in Abu Dhabi / UAE - vor Ort - des Sheraton Hotel eigenen Hotelstrand.

Im Hinblick Büsingen bei Schaffhausen dazu erklärt, hier handelt es sich um Staatshoheitsgebiet des absoluten Monarchiestaat State Kingdom of Marduk - dies kann weder der Kanton SH, weder die hier dokumentierte kriegerisch gekleidete Regierungsratswichtelvereinigung - siehe unter http://www.bilder-vogel.de/bild.php/1853,shratswichtelvereinigungimkrieskostuemgifIS3BO.jpg nicht verwerfen - jene zeigen ja auf - das jene sich zu Wichtig nehmen - und doch dämlich sich positionieren.

Im Hinblick der unter www.schaffhausen.net dokumentierten Herrn Thomas Vogel, handelt es sich um den Staatssekretär des State Kingdom of Marduk. Des Staatssekretär seine sonstigen Tätigkeiten sind unbeanstandet - man erinnert der CH und derer Stände- National- Kantonsräte etc. sind doch ebenso legitimiert in anderen Dingen aktiv.

Im Hinblick des Kanton SH direkt erklärt, es ist hier jedoch mal öffentlich erklärt mit zu beanstanden, dass SH Rechtsanwälte auch als Kantonsrichter tätig sind, das ist wirklich eine Sachlage, jene dürften ihre Mandanten bei der SH Gerichtsbarkeit garnicht vertreten, dies ist wohl auch Beat Hochheuser klar - jener Initiator der Domain www.schaffhausen.net ist.

Wir danken Ihm für seine Publizierung und für die Mühe - die er sich gemacht hat www.king-marduk.de Domain zu durchforsten, und als lic.jur Hochheuser wissend ist, was mit Büsingen, Verenahof, Staufenberg etc. samt Helgoland geschehen ist - juristische unverwerfliche Sach- Rechtslage ist.

Möge lic.jur. Beat Hochheuser doch auch das neue Forum sich studierend begeben, was unter www.king-marduk.de unter dem Link: http://www.king-marduk.de/viewtopic.php?t=90 als Superrealität juristisch unverwerflich machbares dokumentiert wurde - ja auch diese Sach- Rechtslage, keiner der Welt verwerfend stellen kann - der State Kingdom of Marduk agiert in Perfektion - das haben wohl die Schaffhauser noch nicht so ganz kapiert - aber immerhin der Rest der Welt.

Il Consigliere hat gesagt…

das pic mit dem vermeintlichen king marduk ist ja hundsalt, das stammt aus den 70ern oder so:-)

gez.
lic.iur. consigliere

Der Kanzalah hat gesagt…

Sehr geehrter Herr Staatssekretär Vogel des Königreiches Marduk.

Vielen Dank für die Bestätigung der bildlichen Darstellung des Staatsoberhauptes des Königreiches Marduk.

Wie Consigliere richtig anmerkt, sieht das Bild schon etwas älter aus. Existieren auch aktuellere Lichtbildnisse von King Marduk I ?

...oder ist es ein aktuelles Bild, welches auf Grund der speziellen Lichtverhältnissen in Abu Dhabi einfach etwas älter wirkt ?

Des weiteren möchte lic. iur. Beat Hochheuser ausführen, dass er in keinster Weise die mannigfachen Tätigkeiten des Staatssekretärs kritisiert, sondern ganz im Gegenteil, bewundert. Auch hier sei dem Staatssektretär für die Erklärung der Unbeanstandetheit gedankt.

Des weiteren lässt lic. iur. Beat Hochheuser dem Staatssekretär Thomas Vogel für den Link auf das interessante neue Forum danken.

Anonym hat gesagt…

Eine abschließende Erklärung hier zu Kommentar 2 und 3 erklärt....

Wir erklären: "Es ist des Lernens kein Ende." Wir danken für das Kommentar zu 2 u. 3 - und wissend sind - dass Andere doch Besserwisser sind - auch jene für ihre Dummheit, doch nur ihr Zeugnis zu sich selbst geben, und mit ihren irrigen debiltären Annahmen und Vorgaben ihrer Geltungsbedürftigkeit ein Zeugnis geben - Schaffhauser haben dafür ja ihr Rundum-Zertifizierungen, und 21 % in SH nicht mal des lesen und schreiben mächtig, entsprechend auch Bildungsdefizite haben - so auch zu verstehen, dass in den SH Amtsstuben debilitäre Oligarchisten sitzen, jene keine Rechtsstaatlichkeit weder Volksordnung kennen.

PS. wir schließen nun die Sache, hier zu Sache ab, man möge weiteres in Behauptung bringen, wass jene Andere [00] hier noch behaupten wollen - sollen sie erklären was sie wollen - jene ihre Thesen nicht bekräftigen können.+++

k_ing of my own hat gesagt…

so geil....
ich sag jetzt nicht wer ich bin, will keine post vom king... ;o)

Siegfried hat gesagt…

Recht seltsam was hier im Gange ist, aber die Menschheit braucht z.B. auch dringend eine autonome Energiequelle, was das "Principality of Sealand" praktisch bereits anbietet,...
http://principality-of-sealand.eu/vril/vril_d.html

daher nehmen wir doch aus jenen alten Zeiten gerade dies, was uns nützlich und gut ist, und wozu eigentlich ein Anspruch an irgend etwas zu stellen, letztlich können wir ja ohnehin nichts mitnehmen,...nicht wahr?,...;-)

Dieter Hornemann hat gesagt…

Thomas Vogel ist nachweislich ein
Verbrecher.

Anonym hat gesagt…

Es gibt schon irre Vögel auf unserer Welt!! Manche leben in ihrer ganz eigen Welt!!

Anonym hat gesagt…

oooooooooooh Manfi, du hast sogar die Power die Welt zu verunsichern!
es bleibt noch zu bemerken, dass Herr Manfred Wagner alias Power auf seiner Homepage eine Rubrik "mein Geheimnis" aufgeführt hat........jedoch ist dieses noch nicht gelüftet worden (in arbeit)

lassen wir uns überraschen!!

lg Johnny.....mighty King of Samenstau

Der Kanzalah hat gesagt…

ich denke, dass Manfred Wagner sein Geheimnis bereits in den Videos preisgegeben hat. Es ist vermutlich dieses Spielzeug aus purem Stahl, welches er aus Amerika importiert hat, um seine Sehnen zu trainieren. Das Sehnentraining wird von Bodybuildern nämlich viel zu oft unterschätzt, wie Manfred Wagner zu bedenken gibt!

Anonym hat gesagt…

Die Behauptung des Selbsternannten King of Marduk welcher seinen Anspruch auf gewisse Gebiete stellt, gehört bestenfalls als schlechter Scherz in die Fasnachtszeitung ! Noch besser ignoriert man solche Hochstabler .

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...