Montag, 31. Mai 2010

Zollfrei-Party gefloppt?


Vergangenes Weekend fand in Altenburg-Rheinau, 5min von Neuhausen entfernt die beliebte Zollfrei-Party statt. Die Party war bisher jeweils bombastisch gut besucht, dank dem Erfolgsrezept Flatrate mit Alk und super Zugverbindungen von SH aus.

Am Samstag, wenige Stunden vor Beginn der Party, erreichte die Mitglieder der Facebook-Gruppe Zollfrei jedoch diese Nachricht vom Organisator:

---schnipp---
Hallo Zusammen

Wegen Wartungsarbeiten fährt heute kein Zug sondern ein Bus ins Loc One.
Der Bus fährt ab dem Bahnhof Schaffhausen. In Jestetten muss umgestiegen werden.

Der Bus verkehrt die ganze Nacht Stündlich.
Die Anreise dauert nun ca 10 Minuten länger als sonst.

---schnapp---

Die Katastrophe schien perfekt: Ohne Zugverbindung und umständlich mit dem Bus via Jestetten fahren?
Viele Besucher scheuten offenbar diesen Weg. Mehrere Besucher berichteten, vor 12 Uhr sei an der Zollfrei gar nichts los gewesen. Laut einer Facebook-Statusmeldung einer der Organisatoren herrschte dann ab 1 Uhr jedoch "booooomben Partystimmung".
Puh zum Glück, Party gerettet. Einige Besucher schienen jedoch trotzdem enttäuscht. So schrieb eine Besucherin über die Himmel und Hölle Zollfrei: "ja bloß leider hat man von himmel & hölle nix bemerkt!! :PP".

Die Party scheint gefloppt zu sein - zumindest teilweise. Die Organisatorer hoffen das nächste Mal wieder auf eine funktionierende Zugverbindung. Eigentlich sollten sie ja von der SBB Schadensersatz fordern ;-) Wir hoffen die Wunden sitzen nicht zu tief. Es wäre schade, wenn dieses Partylabel aus der SH-Ausgangsszene verschwinden würde.


Kommentare:

Der Kanzalah hat gesagt…

Die SBB muss sich endlich ihrer enormen Verantwortung gegenüber dem Schaffhauser Partyvolk bewusst werden ;-)

Anonym hat gesagt…

Hallo Zusammen

Leider hat uns die sbb tatsächlich einen Strich durch die Rechnung gemacht.
Trotz diesen Umständen haben viele Schaffhauser den erwiterten Weg auf sich genommen.

Die Zollfrei Parties werden sicherlich nicht so schnell aus Schaffhausen verschwinden.
Auch nachdem das Konzept Flatrate in Deutschalnd per März gänzlich verschwunden ist.
Wir werden uns auch in Zukunft was einfalen lassen um die Preise tief zu halten.

Herzliche Grüsse

DerDoktor hat gesagt…

Das ist schön zu hören!!!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...