Donnerstag, 30. August 2007

Party in Schaffhausen

Schaffhauser Bürger feiern gerne. Besonders mit ihren Freunden in den Strassen ihrer Heimatstadt. Dazu gibt es dieses Wochenende besonders viele Möglichkeiten dieses Bedürfnis zu stillen. Meine Vorschläge für das erste Septemberwochenende:

Am Freitag öffnen sich, nach einer kurzen Sommerpause, die ehrwürdigen Tore des Chällers für eine nächste Saison. Richtig los geht’s gleich mit der ultimativen Geburtstagsfeier. Der Verein „Kultur im Chäller“ feiert sein einjähriges bestehen mit Agent Paisley, Choo Choo und Dj captain carott and his mate. Gespannt ist der Konsument auf den angekündigten Spezial-Drink.



In Stein am Rhein haben die Schaffhauser in den letzten 1000 Jahren anscheinend noch nicht genug gekriegt und „fiired no e wili wiiter“! So lädt Richi Schlatter zusammen mit Stimmungskanonen wie zum Beispiel „Swiss Army Big Band“ oder „Cocktail“ etwas verfrüht zum 1000jährigen bestehen der wunderschönen Stadt ein. Hier freue ich mich ganz besonders auf die angekündigten Tonkünstler von „Kapelle Bodenständig“.

Etwas sportlicher wird am Samstag aber in der Repfergasse angestossen. So lädt Göldi und seine Wingmans zur legendären Gelb-Schwarz Party in der Tabaco Lounge ein. Hoffen wir dass es nicht nur zum Meisterschaftsbeginn, sondern auch während der Saison bei den Gelb-Schwarzen etwas zu feiern gibt.

Kommentare:

Der Kanzalah hat gesagt…

Grüezi

Yes, die elendig lange Sommerpause hat endlich ihr jähes Ende gefunden...

Nicht zu vergessen: am Samstag 1. September macht auch das Täbbl wieder auf !!

www.taptab.ch

Anonym hat gesagt…

Hey! War super geil im Chäller!

Cheers
Dan / CHOO CHOO

http://www.myspace.com/choochootheband

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...