Donnerstag, 30. August 2007

Die Sommerpause in Schaffhausen hat ein Ende

Yes Yes, die elendig lange und völlig gääääsige Sommerpause (was schreibt Konsumi da unten von "kurzen Sommerpause", spinnt der ?!? ;-) hat in Schaffhausen endlich ihr jähes Ende gefunden !!! :-)

Nicht zu verachten ist, dass der James Bond Club von Schaffhausen - in Kennerkreisen auch als Täbbl oder sogar als Tap Tab bekannt - endlich wieder seine Pforten öffnet....
Philipe de Boyar mit dem Goldeneye, ebenfalls ein alter Bondparty-Hase, hat Geburtstag !!!

Ja, da wird ordentlich gefeiert und alle machen mit ! Sogar Malente ist wieder am Start...
mit dabei ebenfalls noch der atomische Nick aus Züri...

Odi schreib dazu folgendes:

**********schnipp**********
Fertig rumgesessen, hier kommt die Therapie gegen die Hornhaut am Hintern: Disco Electronique meldet sich gut getimt zum Auftakt der TapTab-Saison 07/08 zurück.

Philipe de Boyar macht daraus gleich seine Geburtstagssause, und auch die Partyreihe feiert – Disco Electronique wird einjährig und kennt bereits die ultimativen Wackelmoves. Als Gast zur Sause legt Malente auf (und sich ins Zeug), der Mann mit dem lauten, dirty pumpenden Electro und dem rockenden, funky Feeling, dem typisch positiven Malente-Vibe halt.

Philipe de Boyar himself mag Electro als Freestyle-Plattform: Gespielt wird, was Laune macht und rockt, keep the Vibe! Hände in die Luft rundum, neben den Platten rotieren auch die Ventilatoren, hier wirds heiss, hier kommt der Saison-Opener als Party mit Abgeh- und Hornhautraspel-Faktor 11. Ebenfalls am Hobel: Atomic Nick, unser Mann mit dem Look. Hoch lebe der Discoschuh!
**********schnapp*********

Jawohl, das Täbbl ist definitiv zurück - und Bond wird übrigens diese Saison ebenfalls definitiv zu Tap Tab zurückkehren... doch dazu demnächst mehr - übt euch in Geduld, junge Padawane !

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...