Montag, 28. Mai 2012

Tanzabend Anstand und Stilettos TapTab Schaffhausen

Am Samstag gab es im TapTab in Schaffhausen den Tanzabend mit Anstand und Stilettos. Hier dominieren jeweils die Mädels die Decks. Sie kamen diesmal aus Berlin, St. Gallen und - ja stell sich das mal einer vor - auch aus Schaffhausen. "Mira" begeistert seit über einem Jahrzehnt tanzparate Crowds. Die seit fünf Jahren in Berlin ansässige DJeuse lancierte dort unter anderem mit "Schachmat" im Club "KaterHolzig" einen Partyplayground, wo sie die Tradition avantgardistischer, expressiver und extrem tanzbarer Underground-Sounds in der Hauptstadt weiterführt. "Maria Blessing" begann 2006 mit dem Plattendrehen und pumpenden Techno- und TechHouse-Sounds. Bereits 2008 wurde sie festes Mitglied des Veranstaltungs- und Künstlerkombinats abbruchhaus.net. Four to the Floor, Fliessen und Grooven, das sind ihre Statements, es besteht Tanzpflicht ohne Aufforderung. Dritte Frau im Line-up dieses Tanzabends mit Anstand und Stilettos war die Schaffhauserin "Rina Lou".


Damit sich die Damen hinter dem DJ Pult auch so richtig wohl fühlten, hat das TapTab keine Kosten und Mühen gescheut. Kooni (aka Lea Wäckerlin) verwandelte das DJ Pult nämlich in eine Küche, mit einem kleinen Ofen und diversen Kochinstrumenten wie Löffel, Kelle und Schlagbesen. Somit konnte in der hauseigenen Küche die perfekte Musikbrühe liebevoll geköchelt werden.


Auch zukünftig sollen beim "Tanzabend mit Anstand und Stilettos" im TapTab Schaffhausen weibliche DJs auftreten. Viele weitere Infos erhält man hier im Interview des Schaffhauser Fernsehens mit den Organisatoren Pascal Bührer und David Mehr (David Moore) sowie mit She-DJ Rina Lou aus Schaffhausen.

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...