Mittwoch, 11. Juli 2012

UFO Experte: Kornkreise in Büsingen sind ein Fake

Für den UFO- und Kornkreisexperten Hugo Ruoss sind die Kornkreise in Büsingen, der Deutschen Exklave bei Schaffhausen, ein Fake. Die Kornkreise sehen nach seiner Ansicht so aus, als wenn sie von Menschenhand gemacht worden seien. Die Weizenähren seien am Boden abgeknickt und nicht am untersten Knötchen, wie es bei echten Kornkreisen von Ausserirdischen der Fall wäre. Bei echten Kornkreisen würden nämlichen die Ähren bei 40 bis 50 Grad Celsius mit einer hohen Energie, welche von oben käme, innert kürzester Zeit abgebogen. Dies sei im vorliegenden Fall aber nicht gegeben. Er selbst habe schon Ausserirdische beobachten können - es seien 1994 sogar schon sechs UFOs über ihm geschwebt, welche ihm Zeichen gegeben hätten.

Der Eigentümer des Weizenfeldes, der Büsinger Landwirt Erwin Schweizer, hält von der ganzen Sache nicht viel. Für ihn waren ebenfalls keine Ausserirdischen im Spiel, sondern der Kornkreis sei von Menschen mutwillig angefertigt worden. Ausserdem sei ihm bei dieser Aktion ein grosser Schaden entstanden. Schaulustige wolle er ebenfalls nicht auf seinem Weizenacker, denn diese würden nur noch mehr Schaden anrichten. Er würde allfällige Besucher auf seinem Feld wieder hinauskomplimentieren. Viele weitere Infos hier im Beitrag von TeleTop.




Kommentare:

Dominik T. hat gesagt…

Hallo,

vielen Dank für den Blogeintrag. Medien und konventionelle Berichterstattung informieren gemeinhin im eigenen Interesse, sich nicht lächerlich zu machen, da der Großteil der Menschen keinen Zugang oder kein Verständnis für die Symbolkraft und Bedeutsamkeit dieser Kornkreiszeichen hat, die elaborierte Kommunikation vermitteln.

Spielerische Assoziation dazu als Spinnerei ab zu tun ist aber sicher genauso berechtigt, wie Verschwörungstheorien zu kultivieren, oder eben der Wille, den Sachen eine Bedeutung zuzuschreiben, den Dingen auf den Grund zu gehen,, nur nicht zu tief... etwas im Gesamtzusammenhang zu sehen. Gut, dass wir alle verschieden sind. *

Viele Grüße,
D.T.

Christian Merz hat gesagt…

Als Rutengänger stellt man sofort fest, ob ein Kornkreis echt oder gefälscht ist.Jeder echte Kornkreis hat starke magnetische Leylinien.Dies kann einfach nachgewiesen werden.Komplizierter ist aber Art und Richtung der Linien.Oft strahlen sie von oben bis genau auf die Höhe des umliegenden Ährenfeldes,manchmal wirken sie auch nur vom Boden bis zur Ährenspitze.Manchmal gehen die Linien (kann man sich auch als Strahlen vorstellen) vom weiten Umkreis bis zum Boden,manchmal liegen sie trichterförmig vom Umkreis Richtung Erde vor.Ich habe als Dipl.Ing. diesbzgl. viele verschiedene Entdeckungen gemacht.
Wenn man einmal die Sicherheit hat,unterscheiden zu können,schaut man die Kornkreise auch noch als Wissenschafter und als "Künstler" an.Auffallend sind die zugrundeliegende hohe mathematische Intelligenz,denn beinahe allen Kornkreisen liegen komplizierteste mathematische Muster vor,die ein einfacher Mensch nicht kennt geschweige denn noch zeichnen kann,und als "Künstler" erkennt man eine hohe ästhetische Aussage,die kaum ein ungeübter Designer ausführen kann.Und das mit den nachweisbaren ungebrochenen Ährenhalmen verbindet jeder Physiker unmittelbar mit Mikrowellen-typischem Einfluss.

Ursus hat gesagt…

Es gibt keine Ausserirdische, also sind alle Kornkreise von Menschen gemacht!

Anonym hat gesagt…

Kornkreise erstellen ist einfacher als man denkt
Im Frühling wird Mit dem Traktor ein Mittel( Wachstumsförderungsmittel (Dünger))auf dem Boden verstreut, damit die Pflanze schneller wächst beim trocknen im Juli und unstabil wird! Der Prozess dauert nur eine Nacht.

http://www.deere.com/media/player/player_de_de.html?src=s/flash/deerecompany/othercountries/shared/greenstar_sprayer_pro_h.flv&lowsrc=s/flash/deerecompany/othercountries/shared/greenstar_sprayer_pro_m.flv&autostart=true&r=-1&height=269

Anonym hat gesagt…

Kornkreise erstellen ist einfacher als man denkt
Im Frühling wird Mit dem Traktor ein Mittel( Wachstumsförderungsmittel (Dünger))auf dem Boden verstreut, damit die Pflanze schneller wächst beim trocknen im Juli und unstabil wird! Der Prozess dauert nur eine Nacht.

http://www.deere.com/media/player/player_de_de.html?src=s/flash/deerecompany/othercountries/shared/greenstar_sprayer_pro_h.flv&lowsrc=s/flash/deerecompany/othercountries/shared/greenstar_sprayer_pro_m.flv&autostart=true&r=-1&height=269

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...