Montag, 17. Dezember 2012

Lidl und Lipo Möbel sind Mieter beim FCS Park

Nach dem es in letzter Zeit eher schlechte Nachrichten zum FCS Park gab (z.B. der späte Baubeginn mit nur einer einsamen Baumaschine und der kurz darauf erfolgte Entzug der Baubewilligung) war in den Schaffhauser Nachrichten nun auch wieder einmal etwas Positives zum FCS Park zu lesen.


So sei nun ein Mietvertrag mit dem Deutschen Discounter Lidl unterzeichnet worden, welcher die Mantelnutzung des Fussballstadions in Anspruch nehmen werde und ganze 1'300 Quadratmeter mieten solle. Davon sollen 1'000 Quadratmeter als Ladenfläche benutzt werden. Nach wie vor bestehe mit Lipo Möbel aus der Schweiz ein weiterer Mieter, welcher auch bereits einen definitiven Mietvertrag unterzeichnet haben solle. Des Weiteren soll auch noch ein Bowlingcenter mit bis zu 16 Bahnen im FCS Park entstehen (da werden natürlich Erinnerungen an das gescheiterte Bowlingcenter-Projekt beim Kinopolis wach - wir wünschen diesem Projekt hier jedenfalls mehr Glück).

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...