Montag, 30. Juni 2014

Schaffhausen will MAZ Ableger gründen

Der Kanton Schaffhausen prüft die Gründung eines MAZ Ablegers in der Munotstadt. Die Buchstaben MAZ stehen für "Medien-Ausbildungs-Zentrum", es handelt sich also um eine Schweizer Journalistenschule. Das Projekt wurde im Jahr 2013 als eine Kooperation zwischen dem Kanton Schaffhausen, dem Kanton St. Gallen, dem Medienausbildungszentrum MAZ in Luzern, der Meier + Cie AG (welche die Schaffhauser Nachrichten heraus gibt) und der Carl Oechslin Stiftung (Mehrheitsaktionärin der Meier + Cie AG) lanciert.
Gibt es bald ein MAZ in der Munotstadt Schaffhausen?
Es handelt sich dabei nicht um ein staatliches, sondern um ein privates Projekt unter Leitung der Meier + Cie AG. An der Programmphase beteiligt sich der Bund mit 25'000.-- Fr. und der Kanton Schaffhausen mit 20'000.-- Fr. Weitere Infos hier bei Kleinreport.ch.

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...