Donnerstag, 28. Juli 2016

Meet-the-Beat Openair mit HIELO + Emil Bulls diesen Sa

Diesen Samstag, 30. Juli 2016, kehrt das bekannte Meet-the-Beat Openair (ja, es ist wahr, man wird den Beat dort antreffen ;-) in Lottstetten (DE) nach zweijähriger Pause zurück - und das mit einem hochkarätigen Line-Up. Als Headliner spielen Emil Bulls, welche dieses Jahr auch am Southside gespielt hätten, wäre es nicht nach heftigem Unwetter abgebrochen worden. Zudem mit dabei ist die Schaffhauser Band HIELO sowie Stereo Dynamite aus Freiburg (DE), DMP und Gerhard Behnke (Peaches in Wonderland). Das Meet The Beat Festial gehört zu den ältesten und renommiertesten Rockfestivals im Landkreis Waldshut und der angrenzenden Schweiz.
Meet-the-Beat Openair feat. Emil Bulls und HIELO - Samstag 30. Juli 2016
Mit fünf Live Bands und einem Rock DJ wird nach zwei Jahren Auszeit das Meet-the-Beat Openair auf dem Birret in Lottstetten diesen Samstag, 30.07.2016, wiederbelebt. Das wunderbare Ambiente auf dem Birret und der besondere Flair des Open Airs soll erhalten werden und es wird endlich Zeit, dass in Lottstetten wieder ordentlich gerockt wird. Die Bässe und Gitarren werden in den Nachthimmel dröhnen und mit einer fetten Lichtshow sowie einer tanzenden Masse eine einzige Symbiose bilden.Weiterhin bleiben die Organisatoren ihrem Motto treu „Musik verbindet und setzt Zeichen!“.
Gemeinsam anstossen am Meet-the-Beat Openair in Lottstetten - sei dabei (Foto: meet-the-beat.net)
Mit HIELO gibt es am Meet-the-Beat Openair auch eine Schaffhauser Beteilgung und gleichzeitig ist HIELO die einzige Schweizer Band, die am Festival in Deutschland spielen wird.
HIELO aus Schaffhausen ist die einzige Schweizer Band, die am Meet-the-Beat auftreten wird (Foto: Nati Grund)
HIELO spielen alternative Rock und hatten ihren ersten Auftritt überhaupt am 3. Januar diesen Jahres in der Tabaco Lounge in Schaffhausen. Es folgten weitere Auftritte am Rock am Randen, bei den Kammgarnstars und am Openair Hallau. Hier kann man in den Auftritt am Kammgarnstars Bandcontest hineinschauen:





Mit Emil Bulls rocken alte Metal-Haudegen aus aus München den Birret in Lottstetten. Die Band wurde bereits 1995 gegründet und spielt Nu Metal, Crossover, Stoner Rock und Alternative Metal. Hier kann man in ihren Song: Leaving You With This hineinschauen:



Bekannt ist auch ihr Cover von Take On Me der Band A-ha.



Stereo Dynamite bringen uns Punk Hardcore aus Freiburg - reinschauen kann man hier:



Hier noch das vollständige Timetable für die diesjährige Meet-the-Beat Ausgabe:

Programm Samstag 30. Juli 2016
16:00 Uhr: DJ Hugo
17:00 Uhr: Peaches in Wonderland
18:30 Uhr: DMP
20:00 Uhr: HIELO
21:30 Uhr: Stereo Dynamite
23:00 Uhr: Emil Bulls
00:30 Uhr: DJ Hugo (bis 03:00 Uhr)

Na, das tönt doch vielversprechend - also lass dir das nicht entgehen, sei dabei und ganz wichtig, triff den Beat! ;-) - Weitere Infos auf: www.meet-the-beat.net

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...