Dienstag, 18. September 2007

Büsingen gehört King Marduk

Büsingen ist eine Deutsche Exklave !

Nee du, das stimmt ja gar nicht !

Büsingen gehört nämlich zum State Kingdom of Marduk, worauf der Kanzler freundlicherweise in seinem Gästebuch auf www.beat.ch hingewiesen wurde...

King Marduk beansprucht diverse Gebiete für sich, so z.B. Helgoland aber auch das schön nahe gelegene Fleckchen Büsingen... Worauf sein Anspruch basiert, schildert er hier auf seiner Homepage ausführlich....


Auf seiner Homepage wiederruft er sämtliche Ehrenbürgerschaften - denn er hat sie natürlich nicht bewilligt - und er spricht den Büsinger Verwaltungsangestellten Ihre Stellung ab (denn er, der König von Büsingen, King Marduk, hat sie ja nicht eingestellt)...

Sogar zum neuen Tennisclub Büsingen hat er bereits Stellung genommen - an aktuellen Informationen mangelt es dem König also nicht - deshalb unbedingt vorbei schauen - alles weitere hier bei King Marduk !

Kommentare:

Christian hat gesagt…

King Marduk scheint eine sehr habgieriege und fanatische Persönlichkeit zu sein !

King Kimble hat gesagt…

Dem King Marduk hat glaub jemand ganz kräftig ins Hirn geschissen...

Im übrigen scheint Büsingen ja unglaublich beliebt zu sein... die Deutschen wollen es nicht hergeben, die Schaffhauser sehen es als 33. Gemeinde und King Marduk kann sich nichts schöneres vorstellen, als König von Büsingen zu sein...

Büsi hat gesagt…

hihi, der King Marduk ist echt lustig und er hat sehr viel Freude an seiner umfangreichen Homepage, dass muss man ihm lassen...

Der Kanzalah hat gesagt…

King Marduk hat offensichtlich auch Freude daran, sämtliche Gästebücher mit ordentlich Inhalt zu füllen...

Sucht man mal in Google nach:

marduk büsingen

...findet man unglaublich viele Einträge - bei der jungen SVP, beat.ch, Radio Engiadina, Tele D etc. etc. - King Marduk ist einfach überall !

Marianne hat gesagt…

Dieser King gehört in die Klapse und zwar subito !

Freiheit für Erich Schlatter - Eingesperrtheit für Marduk !

Anonym hat gesagt…

Büsingen gehört dem State Kingdom of Marduk, das ist Richtig.

Büsingen, Verenahof, der ehem. Schaffhauser Staatswald - Staufenberg bei Grafenhausen, etc. ist State Kingdom of Marduk geworden, und man hat sogar den Schaffhausern ihre Waldgebiet in Büsingen längst abgenommen, dem ist Schaffhausen wissend.

Im übrigen sie sollten auch unter www.king-marduk.de das Forum Büsingen nochmal genau studieren, denn am Ende des Forums - können sie in einem Dokument nachlesen, welche kriminelle Köpfe die Schaffhauser in ihrer Regierung und Kantonsparlament, SH Amtsstuben sitzen haben, wie in der SH Stadtverwaltung mit hinzu.

Nun wir danken auch jenem der diese Forumseite erstellt hat, und wir gerne nutzen, um Wahrheiten zu verkünden - wir wollen Aufklärung - und stehen für Aufrichtigkeit, lügen und betrügen, und dumme Sprüche zu verkünden, ist nicht unser Ding.

PASKOM MARDUK

Kanzler hat gesagt…

Nicht mur Büsingen gehört King Marduk, auch HElgoland!

Anonym hat gesagt…

weiteres zu H.M. King Marduk I. man hat nicht nur sich Büsingen und Verenahof angenommen, aber auch Schaffhausen des staatsfreien Territorium des Schaffhausen hat man sich angenommen. Kanton Schaffhausen war nur eine Erfindung, es wurde nie ein Kanton und es gab kein Rechtsakt von SH als Kanton der CH sich angeschlossen zu haben. Schaffhausen mit all seinem Territorium ist nun mit Königreich Marduk geworden, weiteres zu lesen unter der Staatsdomain www.state-union.us die Beckenstuben 7 Trielervereinigung gab ihr Anerkennung zur Sache bei, man ja jenen genügend längst angekündigt hat, sie werden an Büsingen angegliedert, weiteres Desaster wird sich ergeben.

Anonym hat gesagt…

BÜSINGEN GEHÖRTE NOCH NIE ZUR BRD WEDER ZU BW BWL LBW WEDER ZUR CH, das Fakum dokumentiert unter dem Link:

http://state-union.us/seiten/Gemeindegebiet%20Buesingen.htm

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...