Donnerstag, 13. September 2012

HP 364 Tintenpatronen Ersatz mit neuem Chip

Vom Schweizer Dritthersteller Peach sind nun auch kompatible HP 364 Tintenpatronen mit einem nachgebauten, komplett neuen Chip verfügbar, bei denen die Tintenfüllstandsanzeige ganz normal und wie von den Originalpatronen her gewohnt funktioniert. Die Generika Patronen können direkt beim Hersteller im firmeneigenen Onlineshop auf www.peachpatronen.ch bestellt werden. Die HP Nr. 364 Druckerpatronen gehören heute zu den am meist verbreitetsten Tintenpatronen. Der Druckerhersteller Hewlett Packard hat sie mit einem Chip ausgestattet, der sehr stark verschlüsselt ist und lange Zeit als unknackbar galt. Die Chips auf den Patronen überwachen den Füllstand und melden dem Drucker nach einem gewissen Tintenverbrauch, dass die betreffende Druckpatrone leer ist und nicht weiter gedruckt werden kann.

HP 364 Tintenpatronen als Generika Patronen von Peach

Durch den Gebrauch von kompatiblen Druckerpatronen an Stelle der Originalpatronen kann man die Druckkosten senken und gleichwohl in erstklassiger Qualität drucken. Beim Kauf von Generika Tintenpatronen ist es wichtig, hochwertige Produkte wie diejenigen vom Schweizer Alternativhersteller Peach zu wählen, da ganz billige Patronen mit einer minderwertigen Druckqualität dem Druckerbesitzer keinen Mehrwert bringen. Die Druckerhersteller verkaufen die Drucker selbst zu sehr günstigen Preisen, verdienen sich jedoch später mit den original Tintenpatronen und Tonermodulen eine golgende Nase. Wenn man jedoch einen günstigen Printer kauft und nachher zu alternativen Druckerpatronen und Tonerkartuschen greift, profitiert man doppelt.

Beat Hochheuser, Betreiber peachpatronen.ch
Bei der Tintentechnologie gibt es nur noch wenige Innovationen, trotzdem kommen regelmässig neue Druckerpatronen-Modelle auf den Markt. Wie Beat Hochheuser, Betreiber zahlreicher Onlineshops für kompatible Druckerpatronen und Toner erklärt, haben die Druckerhersteller nach der Lancierung einer neuen Patronengeneration für eine gewisse Zeit eine Monopolstellung beim Verbrauchsmaterial. Diese dauert so lange an, bis die ersten kompatiblen Tintenpatronen von Drittherstellern am Markt verfügbar sind. Wird nun vom Druckerhersteller bei einem neuen Patronenmodell ein verschlüsselter Chip auf der Patrone installiert, dauert der Nachbau der Druckerpatrone erheblich länger und die Druckerbesitzer müssen über längere Zeit zwangsläufig die teureren Originalpatronen der Druckerhersteller kaufen. Der innovative Schweizer Hersteller Peach ist einer der ersten Anbieter für kompatible HP Nr. 364 Druckerpatronen mit komplett neuem, nachgebauten Chip, bei dem auch die Tintenfüllstandsanzeige funktionert und die Patronen genau gleich wie die entsprechenden Originalpatronen des Druckerherstellers Hewlett Packard verwendet werden können. Die Genrika Patronen sind jedoch deutlich günstiger im Preis. Trotz des enormen Sparpotentials sind die Peach Patronen äusserst hochwertig und sorgen für erstklassige Ausdrucke auf höchstem Niveau. Weitere Informationen über den Dritthersteller aus der Schweiz sind auch auf www.peachtinte.ch erhältlich. Neben den alternativen HP 364 Tintenpatronen bietet Peach auf für unzählige andere Druckerpatronen und Tonerkassetten günstige Alternativen an. Die Produkte können über den internationen Peach Onlineshop in die Schweiz, nach Deutschland sowie nach Österreich und in zahlreiche andere Länder schnell und bequem bestellt werden.

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...