Montag, 17. September 2012

Zu viel Dekoration am Lastwagen - Schaffhausen

Die Dekoration bei diesem Lastwagen war der Schaffhauser Polizei zu viel.


Am Freitagmorgen (14.09.2012) wurde ein 26-jähriger Rumäne als Lenker eines Anhängerzuges im Schwerverkehrskontrollzentrum Schaffhausen einer Kontrolle unterzogen. Dabei wurde festgestellt, dass die Sicht des Lenkers durch eine sogenannte "Dekoration" stark beeinträchtigt war. Weiter konnte an einer Achse des Aufliegers eine defekte Bremse festgestellt werden.Der Lenker musste eine Sicherheitsleistung von mehreren hundert Franken hinterlegen und durfte erst nach der Reparatur der Bremse die Weiterfahrt antreten (Text und Bild: SHPol).

Der Fall erinnert etwas an den LKW Fahrer, der es sich mit einer Kaffeemaschine im Fahrerhäuschen gemütlich machte...

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...