Donnerstag, 22. Januar 2015

Lappi Musik - Neues Schaffhauser Musikmagazin

Mit dem ersten Lappi Musik - Schaffhausen rockt und punkt erscheint ein neues Schaffhauser Musikmagazin, welches sich der Musikszene in der Munotstadt verschrieben hat. Die Erstausgabe startet mit einem informativen Beitrag über die Finanzierungstätigkeit von Stadt und Kanton Schaffhausen für Tonträger. Hier kommen auch Jens Lampater, Kulturbeauftragter der Stadt Schaffhausen, sowie Roland E. Hofer, Leiter der kantonalen Kulturförderung, zu Wort.
Der erste Lappi Musik - Schaffhausen rockt und punkt
Mit dem Musik Lappi dazu erhält man auch gleich noch den Band-Union Sampler 2015 auf CD, auf dem 15 Schaffhauser Bands vertreten sind und sich präsentieren: Casatron - Driven Under - Van Lipanen - Fifty Million Frenchman - Jærven - Plastic Paul - Infected Noise - The Hendersens - Tony Dynamite and The Shootin' Beavers - Fearless Faiting Goats - Stereosopha - Verrückte Dichter - Marco 3000 - Gutter Queens und Spielrausch.

Bunt zusammen gemischt aus verschiedensten Genres. Newcomer findet man keine, aber auch die bekanntesten Schaffhauser Bands wie Min King und Aeronauten sind nicht mit dabei - es soll eben für die jungen Bands eine Plattform sein und trotzdem müssen sie schon etwas Brauchbares innert Frist zur Verfügung stellen können, um auf dem Sampler zu landen. Sofern man mit einem breiten Musikgeschmack auf die Welt gekommen ist, lässt sich die Scheibe sehr gut hören und zeigt, was für Potential in der Schaffhauser Bandkultur vorhanden ist.
Band-Union Sampler 2015 im Musik Lappi - Schaffhausen
Weiter geht's mit einer Anleitung zu: Wie bastle ich mir meinen Tonträger - wo das ganze Prozedere erklärt wird, wenn man eine eigene CD aufnehmen möchte. Abgerundet wird das Heftchen mit Reportagen über das Leben eines Musikers (viel Musik, wenig Moneten) oder auch über die Schweizer Punk-Rock-Szene. Alles in allem ein gelungenes Ding und mit einem Verkaufspreis von gerade mal 4 Fränkli auch durchaus erschwinglich. Den Lappi Musik gibt's nächstes Wochenende an der Bandunion Club-Tour zu kaufen und danach auch am Kiosk.

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...