Dienstag, 20. Januar 2015

Tom Albatros Luley sucht 1 Million Franken für's dolder2

Tom Albatros Luley versucht mit allen Kräften seine legendäre KultUhrBeiz dolder2 in Feuerthalen zu retten. Sein Mietvertrag mit dem Eigentümer läuft Ende 2016 aus, da der Eigentümer der Liegenschaft diese abreissen und eine neue Überbauung mit Mietwohnungen realisieren will.
Tom Albatros Luley vor seinem geliebten dolder2 in Feuerthalen (Foto-Quelle: dolder2)
Tom Albatros Luley sieht jetzt jedoch noch die Möglichkeit, die Liegenschaft vom Eigentümer zu kaufen und anschliessend zu renovieren. Hierfür bleibt jedoch nur kurze Zeit und die benötigte Summe von rund 1 Million Franken muss bis Ende Februar 2015 zusammen kommen. Dafür sucht Tom jetzt Finanzierungsmöglichkeiten, etwa einen Mäzen, der ihn unterstützt oder aber auch eine Crowdfunding Campagne auf einer Plattform wie wemakeit.ch. Weitere Möglichkeiten wären eine Genossenschaft, ein Trägerverein oder eine Interessengemeinschaft. Wer Tom unterstützen möchte, findet seine Kontaktdaten auf der Homepage des dolder2 unter www.dolder2.ch im Internet. Wir bleiben dran und werden euch über die Enwicklung auf dem Laufenden halten. Schaffhausen.net wünscht Tom Albatros Luley viel Erfolg bei der Rettung seiner dolder2 KultUhrBeiz, es wäre schade, wenn dieses Stück Kultur verloren ginge. Weitere Infos auch auf www.facebook.com/groups/dolder2

Kommentare:

Kens hat gesagt…

Aschiinend weiss er das scho länger. wieso hetter sich nid früäner drum kümmeret frag ich mich a dere stell..

Kraftw3rk hat gesagt…

Ich frog mich eher ob er mit dem geld woner allne abzockt het nid scho lang e million zeme möst ha?!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...