Donnerstag, 28. Februar 2008

Brückenspringen in St. Gallen - Jump Autobahnbrücke

Ein YouTube Video aus St. Gallen sorgt derzeit in ganz Schaffhausen - nein - in der ganzen Schweiz für Aufregung ! Ein Jugendlicher springt von der Autobahnbrücke, welche über das Burentobel in St. Gallen führt, hinab in die Tiefe. Gesichert ist er lediglich durch ein Kletterseil:



Die Autobahn- und Zugbrücke bei St. Gallen in der Schweiz ist beim Absprungplatz rund 50 Meter hoch über dem Boden. Der Junge stürzt sich von einer Querstrebe unter der Autobahnbrücke über das Burentobel in die Tiefe. Der Brückensprung ist nicht erlaubt und kann bei kleinen Fehlern zu einem scheren Schleudertrauma führen. Ein solcher Basejump müsste von der Polizei bewilligt werden. Solche Bewilligungen werden im allgemeinen nur selten erteilt, etwa für einen professionellen Stuntman bei Filmarbeiten für einen Kinofilm.

Den Extremsportlern reicht es offensichtlich nicht, dass sie es für sich allein tun, nein, sie möchten, dass auch alle anderen bei youtube sehen können, dass sie den Jump gemacht haben. Oft werden aber solche youtube Publikationen den Betreffenden auch zum Verhängnis. Die Polizei kennt Youtube nämlich natürlich ebenfalls, und so konnten vor Kurzem bei Singen in der Nähe von Schaffhausen illegale Autorennenfahrer per You Tube Video identifiziert werden.

Restaurant Falken Schaffhausen warnt vor Überfressen

Im Restaurant Falken in Schaffhausen gibt es derzeit eine spektakuläre Aktion:

Spaghetti "all you can eat" für lächerliche 14.90 Fränkli.


Der Name ist Programm, das Schaffhauser Volk kann Spaghetti essen soviel es mag. Das Saucenangebot ist ein Traum: 5 verschiedene Sorten stehen zur Auswahl. Zudem ist Käse dabei und obendrein noch ein Wettbewerb mit attraktiven Preisen, wo unter anderem ein Ritterzmorge oder ein weiterer Spaghettiplausch gewonnen werden kann, wohl für diejenigen, welche nach dieser Spaghettata immer noch nicht genug haben sollten...


Bei diesen ganzen Leckereien kann es natürlich sein, dass der preisbewusste Kunde möglichst viel aus seinen 14.90 Fränkli herausholen möchte und sich heillos überfrisst... Gastrokönig Tomislav Babic (oben ganz links im Bild), Geschäftsführer des Restaurants Falken Schaffhausen, hat aber natürlich vorgesorgt und gleich noch ein bisschen Rechtsgeschmäus auf seinem Angebot untergebracht - ganz unten ist zu lesen:

"Für eventuelle Komplikationen, die auf einen übermässigen Spaghetti- oder Saucenkonsum (überfressen) zurückzuführen sind, haftet der Kunde."

Dienstag, 26. Februar 2008

ASKTWO - Schaffhauser Graffiti Homepage

Passend zum aktuellen Ereignis des Erwischens eines Sprayers durch die Schaffhauser Polizei soll hier noch kurz DIE Schaffhauser Graffiti Homepage vorgestellt werden:


ASKTWO präsentiert auf seiner Homepage diverse Graffitis aus Schaffhausen und plaudert munter aus dem Nähkästchen:

"Im Jahr 1999 wurde die almighty :-) SHS-Crew (eine Crew aus Schaffhauser Writern, DJs und MCs) gegründet, bei der ich von Anfang an Mitglied war. So male ich seitdem und bis heute praktisch nur mit meinen Homies von der SHS-Crew. Viele geile Pieces und Konzepte haben wir in den letzten Jahren gekickt und sind immer noch Nr. 1 in Schaffhausen.

Im Jahr 2000 wurde ich nochmals rein genommen, weil ich wieder ein paar Filzstifttags an einer Party mit meinem alten Sprayernamen gemacht hatte und die Polizei diesen Namen natürlich kannte. Deshalb bin ich nochmals eine ganze Nacht und einen ganzen Tag in U-Haft gesessen! Das illegale Malen und der ganze Stress drumherum sind mir zu dieser Zeit langsam aber sicher vergangen.

Oft sprühe ich zwar heutzutage nicht mehr, denn es gibt ja auch noch anderes im Leben (z.B. Music, Geld verdienen, Gamen, grosse Brüste und soooooo weiter), aber es bringt mir noch Spass, also ziehe ich es noch eine Weile durch.
Im Frühling 2006 hatte ich wieder einmal Pech und wurde von den Bullen beim Taggen erwischt (ich Idiot...) und kam für 20 Stunden in U-Haft. Das bescherte mir noch einmal ein paar Tausend Franken Schadenersatzforderungen und eine 2-jährige Bewährungsstrafe. Langsam wird es wohl doch Zeit, dass ich mir einen guten Anwalt suche..."

Dies, die Graffitis von ASKTWO und anderen Schaffhausern aus der SHS Crew (SHS steht für Schaffhausen Style) und noch viel mehr hier auf asktwo.ch - check it out !

Erwischt: Sprayer in Schaffhausen

In der Stadt Schaffhausen wurde wieder ein Sprayer von der Schaffhauser Polizei ermittelt !

Bei einem durch die Schaffhauser Polizei geführten Ermittlungsverfahren gegen einen in Schaffhausen wohnhaften Mann konnten 11 zum Teil massive Sachbeschädigungen durch Sprayereien aufgeklärt werden.

Der 21-Jährige Sprayer besudelte seit dem Jahr 2004 diverse Liegenschaften durch Anbringen von "Graffitis" und sogenannten "Tags" (Signaturkürzel, welches das Pseudonym des Sprayers darstellt). Bei den durch ihn verursachten Beschädigungen entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken. Nach eigenen Angaben habe er die Sachbeschädigungen jeweils alleine am Wochenende nach übermässigem Konsum von Alkohol auf dem Nachhauseweg vom Ausgang begangen. Der Täter wurde kurze Zeit in Haft genommen, befindet sich aber mittlerweile nach abgelegtem Geständnis wieder auf freiem Fuss. Der Mann wird sich vor dem Untersuchungsrichter verantworten müssen und hat mit Zivilforderungen der geschädigten Hauseigentümer zu rechnen. (SHPol / URA)

Welche Tags genau in nächster Zeit wohl nicht mehr auftauchen werden, verrät die Schaffhauser Polizei in ihrer Info nicht. Vor Kurzem hatte die Polizei schon einmal Sprayer erwischt mit den Tags: FRY, BEN, BENDER, BRAND, ICH, 212, STYLEZ, OPOTA, RGM und SHT, siehe die damalige Meldung hier auf Schaffhausen.net . Trotz der Erfolge der Schaffhauser Polizei scheint die Stadt Schaffhausen aber nicht viel unbeschmutzter zu bleiben. Fast Täglich findet man neue Tags von HBC und co. in der Altstadt von Schaffhausen...

Montag, 25. Februar 2008

Das Tier der Woche aus Schaffhausen - Teil 7

Ferien auf dem Schaffhauser Bauernhof !

Das Tier der Woche wurde diesmal in den frühen Morgenstunden auf einem kleinen Bauernhof in Schaffhausen aufgenommen. Der kleine Bauernhof in Schaffhausen bietet auch Ferien auf dem Bauernhof an - da man bei diesen Ferien aber noch früher Aufstehen muss als bei der Arbeit rät Schaffhausen.net von diesen Ferien drigend ab ! ;-)

Gefahren in Schaffhausen

Da fährt man gemütlich hinter einem langsamen Traktor in Schaffhausen umher und ahnt nichts Böses... und dann so etwas !

(SHPol) Schaffhausen: Strohballen verloren - Verkehrsunfall verursacht !

Am Samstagmittag hat sich auf der Mühlentalstrasse in Schaffhausen ein Verkehrsunfall ereignet wobei eine Person verletzt wurde.

Der Lenker eines landwirtschaftlichen Traktors zog mit seinem Fahrzeug einen Anhänger, welcher mit Strohballen beladen war, über die Mühlentalstrasse in Richtung Stadt. In der Rechtskurve nach der Weinsteig verschob sich die ungenügend gesicherte Ladung. Mehrere der ca. 250 kg schweren Strohballen fielen auf einen entgegenkommenden Personenwagen und schoben diesen gegen die dortigen Leitplanken. Der Fahrzeuglenker des Personenwagen erlitt dabei Verletzungen.
Die Mühlentalstrasse musste während der zweistündigen Aufräumarbeiten für den Verkehr gesperrt werden (Pressemitteilung Schaffhauser Polizei)

Ja, unschöne Szenen, also liebe Schaffhauser, hütet euch vor herabfallenden Strohballen - sie sind skandalöse 250 KG schwer - uiuiui wer hätte das gedacht ?

Freitag, 22. Februar 2008

Sixties-Club in Schaffhausen

Diesen Samstag (23.2) ist es wieder soweit!

Im CHÄLLER startet eine heisse 60s Party!

Für Fans der Sixties und solche die es werden wollen, let's gooooooooooo!!!!!

Mittwoch, 20. Februar 2008

Schaffhauser Beatboxer Camero: Beatbox Rider

Passend zum neuen Knight Rider TV Movie präsentiert der Schaffhauser Beatboxer Camero seine erste Beatbox Single: Beatbox Rider !

Das Beat Rider Auto scheint zwar identisch mit Michael Knight's K.I.T.T. zu sein, heisst jedoch nicht KITT sondern BEAT, ist unsichtbar und benötigt als Treibstoff einzig und allein pure menschliche Beatbox-Klänge, welche natürlich kein geringerer als der Schaffhauser Beatbox Champion Camero höchstpersönlich liefert - yeah !

Eine Hörprobe gibt's auf der Startseite von www.nevergiveup.ch - einfach dort den Tune "Camero - Beatbox Rider" auswählen und schon startet der Ride ! Im Onlineshop auf nevergiveup.ch kann man die Camero Beatbox Rider Single dann auch gleich kaufen - also untersütze den kleinen Camero ein bisschen, mit nur 8.- Fränkli bist du schon dabei.

Knight Rider 2008 - Michael Knight ist zürick

Darauf hat Schaffhausen... Nein, darauf hat die ganze Welt gewartet !

Knight Rider kehrt auf die Bildschirme zurück !!!


Der neue Knight Rider TV-Film dreht sich um Michael Knight's Sohn, Mike Tracer (oben im Bild zusammen mit dem neuen K.I.T.T., kein Pontiac Firebird Trans Am mehr wie in der Serie der 80er Jahre, sondern ein schwarzer Ford Shelby GT500KR Mustang).

David Hassehoff ist ebenfalls mit am Start und spielt wieder Michael Knight !

Der Pilotfilm zur neuen Knight Rider Serie lief am 17. Februar 2008 im Amerikanischen Fernsehen auf NBC. Der Film wurde von 12,7 Millionen Zuschauern gesehen. NBC muss nun entscheiden, ob der Sender nach dem Pilotfilm jetzt auch eine neue Knight Rider Serie produziert... Wann der Film im Deutschen Fernsehen zu sehen sein wird oder auf DVD herauskommt, so dass er auch dem Schaffhauser Volk zugänglich wird, ist noch nicht bekannt. Auf YouTube kann man sich aber schon mal ein paar Einblicke verschaffen:



Und hier noch ein Video der Knight Rider Premiere mit The Hoff und Hugh Hoffner at the Playboy Mansion



und liebe Schaffhauser, immer schön dran denken: Don't hassle the Hoff

Doktors Zeitungsecke - DJ Skandal

"Ach Scheisse", hat sich DJ Grooverider bestimmt gesagt, als er von den mürrischen Zöllner in Dubai am Flughafen abgeführt wurde. In Dubai herrschen äusserst harte Drogengesetze und auch bei weichen Konsumationsgüter wie Mariuhana wird das harsche Auge des Gesetzes nicht zugedrückt. Für ein "Zwanzgi" gibt's in Schaffhausen vielleicht ein Busse von 80 Franken, in Dubai gibt's vier Jahre Knast. Naja, jetzt wird Grooverider wohl am Gefängnis-DJ-Pult seine nächsten Auftritte haben ;-)

Montag, 18. Februar 2008

PCP.CH - Relaunch vom Schaffhauser PC Onlineshop

Der bekannte Schaffhauser Onlineshop für Computer und Unterhaltungselektronik: PCP.CH wird am Sonntag 24.02.2008 um 21:00 Uhr mit einem rundum erneuerten Onlineshop starten. Auf der aktuellen Homepage zählt bereits ein Countdown bis Stunde Null...


Und zur Erheiterung des Schaffhauser Volkes hier noch ein eher peinliches Promotionbild aus dem Jahre 2000... spielen wir doch gleich mal Consigliere's Lieblingsspiel:

Wo ist Waldo ?!? ;-)

Das Tier der Woche aus Schaffhausen - Teil 6

Das Tier der Woche sendet für das Schaffhauser Volk heute aus dem fernen Australien - das Schaffhausen.net Team drehte unter schweren Bedingungen in brühender Hitze. Um den fürchterlichen Temperaturen zu trotzen, wurde ausschliesslich in der Nacht gedreht...

Samstag, 16. Februar 2008

HD-DVD - Toshiba kapituliert vor Blu-Ray-Disc

Toshiba wird in Kürze die Niederlage der HD DVD eingestehen und im Formatstreit gegen die Blu-Ray-Disc von Sony und Co. aufgeben.


Grund dafür werden die vielen schlechten Nachrichten und Rückschläge sein, die das HD-DVD Format gegenüber der Blu-Ray-Disc hinnehmen musste.

Warner Bros stellt nun nur noch Blu-Ray-Discs her und hat sich von der HD DVD verabschiedet. Zunächst produzierte Warner zweigleisig, doch hatte man schnell das Gefühl, dass zwei Nachfolgeformate für die DVD den Kunden verunsichern würde. Also entschloss Warner auf ein Pferd zu setzen und entschied sich für die Blu-Ray-Disc. Nur Paramount und Universal produzieren derzeit noch HD-DVDs.

Wie gestern, 15.02.2008 bekannt wurde, nimmt nun nach Best Buy auch noch der grösste Einzelhändler der Welt: Wal-Mart, der wichtigste Verkäufer für CDs, DVDs und co. in den USA die HD DVD aus dem Sortiment und bietet künftig nur noch Blu-Ray-Discs an. Dies steht im offiziellen Wal Mart Blog.

Als letztes verzweifeltes Aufbäumen hatte Toshiba am Superbowl für 2.7 Millionen US Dollar einen 30 Sekunden Werbespot geschaltet, der günstige HD-DVD Stand-Alone-Player für 149 Dollar anpries (mehr dazu hier). Ich nehme an, dass Toshiba endlich vernünftig wird und die HD-DVD aufgibt. "Die welt online" sieht das hier auch so.

Donnerstag, 14. Februar 2008

Dj Pfund 500 im Tap Tab Schaffhausen angegriffen

Unschöne Szenen !
Im Tap Tab Schaffhausen kam es nach Angaben von Radio Munot in der Partynacht vom Freitag auf den Samstag an der "Shake your Ass" Party zu einem Angriff auf den Partygast DJ Pfund 500 !

DJ Pfund 500 ist ein aktiver Schaffhauser DJ und auch gerne gesehener Partygast im schönen Schaffhausen, hier eine undatierte Archivaufnahme von einer Tap Tab Party im 2006...


Radio Munot Schaffhausen titelt folgendermassen:

Schaffhauser Polizist wegen Tätlichkeit angezeigt
Tobias Pfund, bekannter Schaffhauser DJ und Rapper, beschuldigt einen Angehörigen der Schaffhauser Polizei, dass dieser ihn tätlich angegriffen habe. Tobias Pfund wurde letzten Samstagmorgen im Tap Tab von mindestens zwei Personen angegriffen. Dies wurde gegenüber Radio Munot auch von mehreren Zeugen bestätigt. DJ Pfund 500 hat bei der Polizei Anzeige wegen Tätlichkeit erstattet. Der Fall liege bereits beim Untersuchungsrichteramt, wie Fritz Brigger, Polizeikommandant von Schaffhausen, erklärt. Brigger nimmt seinen Polizisten aber in Schutz und meint, dass aufgrund der aktuellen Sachlage keinen Grund bestehe, den beschuldigten Polizisten in seinem Dienst einzuschränken.

Ja, sehr unschöne Szenen !

Das Tap Tab Schaffhausen ist ein Ort des Friedens und so soll es auch bleiben !

Mittwoch, 13. Februar 2008

Dschinghis Khan Moskau

Gerade wiederentdeckt:
Der sensationelle Videoclip zum Dschinghis Khan Hit: Moskau ;-)




in ähnlicher Manier, doch nicht ganz so fulminant, erschien auch noch dieser mit der Gruppe gleichnamige Hit:



Das war mal noch eine Choreographie ! ;-)

Dienstag, 12. Februar 2008

Yes - Kleine Torte statt vieler Worte

Kann sich daran noch jemand erinnern:

Yes ! Kleine Torte statt vieler Worte...

Generationen von Schaffhausern haben sich von diesem Qualitätsprodukt ernährt. Es gab es am Kiosk, im Coop, im Tennisclub - und es war extrem lecker. Mehrere Sorten standen zur Auswahl: Neben Cacao kam dank des Erfolges auf schnell Caramel dazu...

Aber hat ein Schaffhauser ein Yes Torty in letzter zeit irgendwo zu kaufen gesehen, geschweige denn schnabuliert ? Wohl eher nicht, denn skandalöser Weise wurde dieses Qualitätsprodukt bereits 2003 von Nestlé vom Markt genommen... Ein paar Tage vorher lief noch Werbung dafür im Fernsehen und dann war es einfach weg, nicht nur in Schaffhausen, nicht nur in der Schweiz, nein, ganz einfach überall.

Wieso ? Nun, Nestlé liess den Berliner Standort schliessen, wo Yes seit 1981 produziert wurde. Ende 2003 wurde dort das letzte Yes Törtchen gebacken - danach war Schluss - Skandal !! Als Grund für die Schliessung gibt Nestlé Aldi und Co. die Schuld. Die grossen Supermarktketten hätten begonnen, die Markenartikel aus dem Sortiment zu kippen, da sie den Kunden zu teuer gewesen seien. Dies machte das Produktionswerk in Berlin anscheinend unrentabel und schon war's vorbei...

Fanatische Yes Fans auf der ganzen Welt fordern nun endlich lautstark, dass das Yes Torty von Nestlé zurück kehrt !



Auch Schaffhausen.net fordert die sofortige Rückker des Yes Tortys ! Sofort ! Es muss sein !

Montag, 11. Februar 2008

freeinternet.ch - Lustige Kampagne von Sunrise

Sunrise macht gerade eine lustige Kampagne auf www.freeinternet.ch:

Im Gegensatz zur Schaffhauser Altstadt ist auf der digitalen Spraywand sogar Taggen erlaubt ;-)

Manifest von freeinternet.ch :

Wir benutzen das Internet jeden Tag.
Hausfrauen, Banker, Professoren und du offensichtlich auch.
Wir von der Interessengemeinschaft "Free Internet" finden, dass dieses Grundbedürfnis nichts kosten darf.

Alleine für die Internetverbindung gibt der Schweizer jährlich gegen 600 Franken aus.
Nur, um den Anschluss an die Welt nicht zu verlieren. Das muss aufhören - wir kämpfen dafür. Jeder Mensch hat ein Recht auf kostenloses Internet...

Sunrise hat bisher nicht offiziell zugegeben, dass sie dahinter stecken, aber durch ein paar Unachtsamkeiten wurden sie wohl bereits jetzt entlarvt. Schlussendlich wird es dann irgendwie eine Werbung für ein Telefonangebot in Verbindung mit gratis Internetzugang oder so sein - also nichts spezielles aber lustig aufgemacht... Anscheinend soll die Kampagne am 19. Februar 2008 aufgelöst werden, aber eine Überraschung wird es dann für das Schaffhauser Volk wohl nicht mehr sein ;-) Wir werden sehen !

Roy Scheider tot - Der weisse Hai - Seaquest

Unschöne Szenen: Roy Scheider, Police Chief Martin Brody - der Mann mit der allgegenwärtigen Chief Brody Brille, der Bezwinger des weissen Haies, ist von uns gegangen !

Roy Scheider bezwang den weissen Hai gleich zweimal, nämlich nicht nur im Film: "Der weisse Hai", sondern auch in der legendären Fortsetzung "Der Weisse Hai 2" - ein völlig verkanntes Meisterwerk der Filmgeschichte ;-)

Später holte ihn dann Spielberg nochmals aus seiner Vergäsung heraus und machte ihn zum Star seiner ambitionierten TV Science Fiction Serie: Seaquest DSV (Review hier auf Schaffhausen.net/film ).

Im Jahre 2005 wurde bekannt, dass bei dem mittlerweile 72-jährigen Darsteller Roy Scheider ein Plasmozytom diagnostiziert worden war. Im Juni dieses Jahres unterzog er sich einer Stammzelltransplantation, für welche die Zellen aus seinem eigenen Blut gewonnen wurden. Während der Rekonvaleszenz wies Roy Scheider auf die Ironie hin, dass er in der John-Grisham-Verfilmung "Der Regenmacher" aus dem Jahre 1997 den Chef einer Versicherung gespielt hatte, die einem Kunden die Bezahlung einer Knochenmarktransplantation verweigerte. Am 10. Februar 2008 starb Roy Scheider an Komplikationen nach einer Staphylokokken-Infektion. Schaffhausen.net says: R.I.P. !

Das Tier der Woche aus Schaffhausen - Teil 5

Montag !
Tier der Woche Tag auf Schaffhausen.net !

Diesmal hat sich unser Kamera-Team tief ins Dunkle begeben, genauer gesagt in die Beatushöhlen, um eines der interessantesten Säugetiere der Schweiz aufzuspüren...

Doch zuerst eine kleine Ankündigung zur heutigen Ausgabe vom Mediensprecher:



Nun aber genug der Ankündigung, denn wir wollen das Schaffhauser Volk nicht warten lassen !

Freitag, 8. Februar 2008

Schaffhauser Bands und Artists bei youtube

Schaffhauser Bands und Artists bei YouTube ? Oh ja, da findet man einiges...

z.B. eine längst vergessene Aufnahme von Plenty Enuff vom 13.11.2003 in der Kammgarn Schaffhausen - damals noch mit Sänger Christian Erne:



Auch Beatboxer Camero ist vertreten (okay, habe ihn selbst hochgeladen ;-)



Die Aufnahme stammt von der Rasafari Aftershow Party 2006 in der Kammgarn Schaffhausen.

...und dann findet man z.B. auch Movies von Pete Bamboo aus Schaffhausen:



Es hat noch diverse weitere Schaffhauser You Tube Videos im Netz - wer sucht, der findet ! ;-)

Mittwoch, 6. Februar 2008

Captain Kirk ist zurück !

So, wer von der Schaffhauser Bevölkerung erinnert sich noch an ihn, den Mann, der in einem Schlafanzug ein Raumschiff kommandierte ?

Ja, ganz Recht, die Rede ist von James T. Kirk
- das T. steht übrigens für Tiberius, für die, die das noch immer nicht wissen sollten...


Das Bild datiert etwa von 1968... Jetzt, 40 Jahre ist er endlich zurück. Er kleidet sich etwas moderner, aber sonst hat er sich kaum verändert ;-)


Captain Kirk is back !

DJ Tomekk entschuldigt sich mit Video

DJ Tomekk entschuldigt sich mit einem kleinen Video:



Interview mit Dj Tomekk:

Wie siehst beurteilst Du deinen Hitlergruss eine Woche nach der Veröffentlichung?

"Eine unangemessene Reaktion auf eine für mich morgendliche ungewöhnliche militärische Stimmung."


Hast Du ein Problem mit Ausländern?

"Ich bin polnischer Staatsbürger. Meine Freundin kommt aus Ghana. Ich habe in diversen Wettbewerben für Integration Auszeichnungen bekommen. Den ersten Preis für Weddinger Schüler zum Thema "In Wedding spricht man nicht nur Deutsch: Vom Leben und Zusammenleben Menschen unterschiedlicher Nationen und Kulturen" und
eine Auszeichnung der Stadt Los Angeles für meine Platte "Rap Around The World" eine historische musikalische Botschaft des Friedens, der Einigkeit und Solidarität". (Zitat des Senators von Los Angeles). Meine Werke stehen für Integration & Austausch der Kulturen der Welt."


Bereust Du die Szene?

"Ja! Meine Fans & Freunde haben zahlreich bei RTL angerufen haben und obwohl ich in den Votings immer ganz vorne lag, musste ich vorzeitig die Show verlassen. Das erweckt den Eindruck, die Medien benutzen mich nun als den Buhmann, um auf das Problem der deutschen Vergangenheit hinzuweisen."


Wie kam es zu der Situation, dass Du den Hitlergruss gemacht und das Deutschlandlied angesungen hast?

"Ich wurde durch die militärische Stimmung animiert und habe mich verleiten lassen. Ich appelliere an alle: Lasst euch nicht zu solchen
Quatsch hinreissen!"


Wie war die Stimmung in der Hotelhalle?

"Militärisch! Nähere Einzelheiten darf ich nicht sagen, da ich vertraglich an RTL gebunden bin und sonst auf Schadensersatz verklagt werden könnte."


In welcher Verfassung warst Du zu dem Zeitpunkt?

"Tierisch übernächtigt und völlig überdreht. Ich bin zuvor 28 Stunden geflogen und habe fast geschlafen. Ich befand mich noch im Jetlag und grosser Aufregung, auch wegen der zahlreichen Fernsehkameras. Ich wurde angebrüllt, da spüre ich, dass sich mein Körper wehrt - hier passierte eine unpassende Parodie."


Erinnerst Du Dich, wer das Video gemacht hat? Wer hat gefilmt?

"Shariar, der Freund von Lisa Bund hat gefilmt. Ob die Aufnahmen direkt über ihn an die Presse kamen und verkauft wurden, weiß ich nicht."


Bist Du wütend über die ganze Situation?

"Enttäuscht! Mir ist wieder bewusst geworden, dass ich mich nicht provozieren lassen sollte. Menschen werden von Medien für ihre eigenen Zwecke missbraucht wo Quoten und eigene Interessen eine grosse Rolle spielen. Sehr viele Menschen haben bereits erkannt, welches Kalkül hinter der Medienmaschinerie Steckt."


Auf dem Video sieht man, dass Du bereits verkabelt warst. Hat RTL erst durch die Veröffentlichung des Videos etwas davon mitbekommen oder schon vorher?

"Das weiss ich nicht. Ich war verkabelt. Das sieht man auf dem Video."


Naja, dann kann Schaffhausen nun wieder beruhigt schlafen ;-)
Allerdings ist mir immer noch nicht ganz klar, was er mit "militärischer Stimmung" in der Hotelhalle meint... Hat kleines Dickes (= Dirk Bach) die Stars herumkommandiert oder wie ?

Dienstag, 5. Februar 2008

DSDS 2008 Marcel Schmidt und Menderes Bagci

Hier zwei weitere Ausnahmetalente bei DSDS 2008, die sich das Schaffhauser Volk auf keinen Fall entgehen lassen darf:

1) Marcel Schmidt, der Zitteraal



2) Michael Jackson Imitator Menderes Bagci

Montag, 4. Februar 2008

Das Tier der Woche aus Schaffhausen - Teil 4

Jawohl, das Schaffhauser Volk weiss es bereits:

Montag ist Tieretag auf Schaffhausen.net !

Deshalb gibt es hier auch wieder ein schönes kleines Tierchen aus Schaffhausen:



Ja, das Tier ist nicht täglich in Schaffhausen zu sehen, aber doch ab und zu, z.B. auf der Breite. Dieses Exemplar gehört dem Zirkus Knie und wurde uns freundlicherweise für die Dreharbeiten zur Verfügung gestellt.

Die Seher von Schaffhausen

Gibt es sie auch in Schaffhausen, die Seher ?

In Deutschland gibt es sie jedenfalls haufenweise ! Der bekannteste von ihnen ist Uri Geller !


Die Seher schauen sich alle Filme mit einem kritischen Auge an und tragen akribisch skandalöse Filmfehler zusammen, welche sie dann gierig auf ihrer Homepage publizieren:


Und die Seher sehen wirklich viel, Sie sehen durch alles hindurch:

Matrix >>>>>>>> 82 Fehler
Terminator 2 >>> 80 Fehler
Herr der Ringe >> 80 Fehler
Indinana Jones >> 80 Fehler
...
Ja, skandalös was sich da Hollywood alles für Schnitzer erlaubt - die Seher decken alles auf - und es gibt sie überall, wahrscheinlich sogar in Schaffhausen !

Lustigkeiten für's Schaffhauser Volk

Auch heute gibt es wieder Lustigkeiten für Schaffhausen !

1. Oma Spezial




2. Hilfe für Randgruppen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...