Montag, 12. Januar 2009

Reisetipps aus erster Hand


Immer wieder hört man von Hotels, die nicht das bieten, was sie versprechen. Oft wird in Reisekatalogen irgendetwas versprochen, was nachher nie und nimmer gehalten wird. Der Dumme ist leider der Urlauber, der für teures Geld keine Erholung findet. Doch diese Zeiten sind nun endgültig vorbei.

Auf www.travelfeedback.com findet man immer die besten Reisetipps. Sie stammen nämlich aus erster Hand. Jedermann, der irgendwo in die Ferien geht, kann nachher dazu Tipps auf travelfeedback.com platzieren und sagen, was man als Tourist an der betreffenden Reisedestination besuchen sollte. Das geht über Sehenswürdigkeiten bis hin zu Restaurants.

Die Tipps sind unterteilt in die Kategorien Restaurants, Bars, Clubs und Lounges, Sehenswürdigkeiten, Shops, Boutiquen und Märkte sowie Sport und Freizeitangebote. So hat es für jeden Reisenden bestimmt einen passenden Tipp dabei.

Das Portal ist eine sehr gute Idee, denn die Meinung anderer Urlauber sagen immer mehr über den Urlaubsort und seine Sehenswürdigkeiten und Attraktionen aus, als alle Prospekte und Werbungen der Reiseveranstalter, welche alles immer bis in den Himmel loben. Neben positiven Feedbacks findet man auf der Page natürlich auch negative Einträge, welche die Reisenden vor Touristenfallen warnen.

Natürlich kann man auch Informationen über seinen Heimatort eingeben, denn dort kennt man sich bekanntlich am allerbesten aus und es gibt ja sicher auch Touristen, die genau dort vorbeikommen möchten und für jeden Tipp froh und dankbar sind. Für Schaffhausen gibt es auch schon ein paar Tipps, die man sofort präsentiert bekommt, wenn man nach dem Ort Schaffhausen sucht. Mit dabei sind bei den Restaurant der Güterhof und bei den Sehenwürdigkeiten Munot und Rheinfall.

Wer also gerne reist und seine Erfahrungen mit anderen Reisenden teilen möchte, wer gerne Insidertipps nicht nur für sich behält, sondern auch mal anderen mitteilen will, andere Reisende kennenlernen möchte und gerne Ferien ohne böse Überraschungen verbringen möchte, der ist beim neuen Reiseportal travelfeedback.com ganz genau an der richtigen Adresse.

Kommentare:

der Konsument hat gesagt…

???

RudeboySH hat gesagt…

langweilig.
lasst euch nicht instrumentalisieren...

Der Kanzalah hat gesagt…

Ein Blog will bekanntlich auch finanziert sein...

DerDoktor hat gesagt…

ich finde diesen eintrag peinlich...

Anonym hat gesagt…

Ich find die Tipps dort gar nicht so schlecht. Hab grad mal bei Adam geschaut, die Tipps kann ich gut beurteilen, denn als alter Pilzli-Liebhaber kenn ich mich dort besonders gut aus ;-)

Neben dem Grasshopper, Hanf- und Filmmuseum ist sogar das Wolvenstraat dabei, die ultimative 70s chiller lounge!

didi hat gesagt…

pilzlis gibts leider nicht mehr:-(

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...