Dienstag, 5. August 2014

Stars in Town 2014 Schaffhausen - alles startbereit

So, morgen ist es endlich soweit und das Stars in Town 2014 Schaffhausen beginnt. Zur 5-Jahre Jubiläumsausgabe gibt es auch wieder ein paar Neuerungen. Neben der grossen Stage auf dem Herrenacker gibt es neu auch eine kleinere Stage - die sog. Startrampe - auf dem Fronwagplatz. Während der Froni (wie dieser Platz liebevoll von den Schaffhausern genannt wird) bisher nämlich nur für das Aufstellen der Abendkasse genutzt wurde, gibt es dort jetzt neu eine zusätzliche Stage für Nachwuchsbands in Form einer coolen Rundbühne.
Startrampe - neue Rundbühne für Newcomer-Bands auf dem Froni (Foto: Mr. Mojo FB)
Zudem finden sich auf dem Fronwagplatz nun auch Essenstände und eine Bar. Obwohl die Startrampe ebenfalls zum Stars in Town gehört, befindet sie sich ausserhalb des eigentlichen Festivalgeländes auf dem Herrenacker Platz und ist kostenlos zugänglich. Die Konzerte der Nachwuchsbands finden täglich von 16:00 bis 20:00 Uhr statt, am Samstag geht es sogar bereits schon um 15:00 Uhr los.
Timetable Stars in Town Bühne Fronwagplatz: Startrampe
Mit dabei sind also aufstrebende Schaffhauser Bands wie The Slobbers, Marco Clerc & Band, Malik, Verrückte Dichter, Mr. Mojo, Colour Of Rice, Tim & Friends, Placid Tales und René Lacko. Einige Bands sind mehrfach vertreten - wer also einen Auftritt verpasst hat, bekommt teilweise nochmals eine Chance oder man kann sie bei besonderem Gefallen auch zwei Mal schauen gehen ;-)
The Slobbers - bestens bekannt aus dem Tabaco - spielen am Do und am Fr.
Wie Mr. Mojo auf Fabcebook verrät, sind sie so was von bereit - und mehr noch, ja sie hätten sogar eine kleine Überraschung für uns vorbereitet. Diese bleibt bis Mittwoch allerdings noch streng geheim - wie werden sehen.
Mr. Mojo aus Schaffhausen werden am Mi und Do auftreten (Foto: Mr. Mojo FB)
Wer in den obigen beiden Bildern zwei Mal die selbe Person entdeckt, hat nicht zu viel getrunken, sondern vollkommen Recht: Vollblutmusiker Marco Clerc spielt in beiden Bands und kommt sogar auch noch mit einer dritten: "Marco Clerc & Band". Wir könnten es also auch Die Marco Clerc Bühne nennen;-). Da alle drei Bands jeweils zwei Mal auftreten, wird Marco Clerc insgesamt sechs Mal zu sehen sein.
Marco Clerc - in verschiedenen Formationen täglich auf der Bühne (F: Marco Clerc FB)
Auf dem Herrenacker selbst, also dem Hauptgelände des Stars in Town Festivals, geht es ebenfalls sehr gut voran. Die Bühne steht, wie folgendes Foto eindeutig beweist.
Die Stars in Town 2014 Mainstage auf dem Herrenacker steht (Foto: SiT FB)
Auch sonst sieht auf dem Veranstaltungsplatz schon alles bestens aus - er ist gut gefüllt mit allerlei Festival-Utensilien.
Der Herrenacker ist bereits voll von allerlei Festival-Utensilien (Foto: SiT FB).
Es kann los gehen - und das Wetter darf auch gerne so bleiben (Foto: SiT FB)
Das Stars in Town Team ist bereit - wir sind es ebenfalls. Schaffhausen.net wird wieder vom Festival berichten. Wir sind alle vier Tage vor Ort. Schaffhausen, man sieht sich dort! Bis dann...

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...