Dienstag, 8. April 2008

Fernsehen schauen aus dem Bett in Schaffhausen

Das schmeckt auch dem Kanzler, vor dem chrösen noch kurz ein bisschen Fernsehen schauen. Die neuen Fernseher bieten dann jeweils noch die Funktion, dass sie nach 30Min. abstellen, wenn man nicht zwischendurch eine Taste auf der Fernbedienung drückt (wenn man z.B. mal etwas lauter stellt, beginnt der Countdown wieder bei 30 Min. - so läuft der Fernseher dann nicht die ganze Nacht durch, wenn einen der Schlaf des Gerechten packt).

Wie bei vielen anderen Schaffhausern ebenfalls, steht der Fernseher auf fixiert auf einem Möbel. Dies ist aber nicht mehr ganz up-to-date, wie der Kanzler heute erfahren musste, denn neue gibt es die so genannten Roboterärme für Flat-Screens - Ohne Zweifel ein neues Qualitätsprodukt für das Schaffhauser Volk ! ;-)

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...