Mittwoch, 31. Oktober 2012

PC Konfigurator - PCP.CH übernimmt Beck PC

Der Schaffhauser Onlineshop PCP.CH übernimmt mit sofortiger Wirkung den bekannten PC Assamblierer "Beck PC" aus Widnau in St. Gallen. PCP.CH Schaffhausen arbeitet schon seit mehreren Jahren mit Beck PC zusammen und bietet auf der eigenen Homepage einen PC Konfigurator an, bei dem der Kunde seinen PC komplett nach eigenen Wünschen zusammenstellen kann. Der auf der PCP.CH Homepage vom Kunden zusammen gestellte PC wurde anschliessend von Beck PC zusammen gebaut. Beck PC baut bereits seit dem Jahr 2005 massgeschneiderte PCs nach Kundenwunsch für Gamer, Architeken, Grafiker und andere anspruchsvolle Anwender. Nach finanziellen Schwierigkeiten wurde die Firma nun von der PCP.CH AG aus Schaffhausen übernommen.


In der heutigen Geiz-ist-geil-Zeit gibt es PCs von den grossen Markenherstellern wie HP (Hewlett Packard), Lenovo, Toshiba, Sony und co. nur noch als Massenproduktionen vom Fliessband, welche zwar günstig sind, aber nicht mehr auf die individuellen Kundenwünsche zugeschnitten werden können. Ein passionierter Gamer etwa benötigt jedoch eine sehr leistungsfähige Grafikkarte. Da diese dann meist viel Strom benötigt, muss auch ein entsprechend starkes Netzteil im PC verbaut werden. Zudem sollte auf einen schnellen und grossen Arbeitsspreicher und einen flotten Prozessor gesetzt werden - und alle Komponenten müssen auch noch gut zusammenarbeiten. Um solche individuell konfigurierte PC Systeme kümmert sich Beck PC und die betreffenden speziell auf den Kunden zugeschnittenen Systeme konnten auch schon früher über den PC Konfigurator bei PCP.CH bestellt werden. Neu wurde Beck PC nun von PCP.CH übernommen, so dass die individuellen Kunden-PCs künftig in Schaffhausen zusammengestellt und konfiguriert werden können. Damit steigt PCP.CH nun selbst in die Produktion von individuellen Rechnern ein.

Das heutige PCP.CH Schaffhausen Team
Im innovativen PC Konfigurator auf der Homepage von PCP.CH kann jedermann seinen eigenen Wunsch PC zusammen stellen. Dabei gibt man im PC Konfigurator zunächst die Ausrichtung des PCs an, also beispielsweise ob es ein "Office PC" oder ein "Gamer PC" werden soll. Danach kann man seinen Wunsch-Rechner im PC Konfigurator einfach und schnell individuell zusammenstellen. Dabei wird einem ein Grundmodell vorgeschlagen, z.B. ein leistungsfähriger High End Gamer PC und man kann dann etwa seinen Prozessor aus einer grossen Auswahl bestimmen. Möchte man mehr Prozessorgeschwindigkeit, wird der Preis der Grundkonfiguration etwas teurer und mit weniger GHz wird der Endpreis günstiger. Es werden nur Komponenten im PC Konfigurator zur Auswahl angezeigt, die nachher dann auch gut im fertigen PC zusammen arbeiten. Somit wird das Zusammenstellen des eigenen Traum-PCs auch für nicht so versierte PC Benutzer zum Kinderspiel.

Ein Bild aus vergangenen Tagen: Das PCP.CH Team im Jahr 2000

PCP.CH hat in Schaffhausen schon eine lange Tradition und wurde bereits 1998 gegründet, damals noch mit einem Ladengeschäft in der Schaffhauser Webergasse. Nach und nach wurde das Verkaufsgeschäft über das Internet via den firmeneigenen Onlineshop immer wichtiger, so dass der kleine Laden in der Webergasse bald geschlossen wurde. Heute gehört PCP.CH zu den grössen Onlineshops der Schweiz und hat auch Ableger in Deutschland und Österreich. Die Schaffhauser Kunden können sich die Ware nicht nur zustellen lassen, sondern sie auch im Ladengeschäft in der Grubenstrasse abholen.

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...