Donnerstag, 26. Dezember 2013

Weihnächtliche Zerstörung des Frauen WC am Bahnhof

In der Nacht auf Mittwoch (25.12.2013) hat eine unbekannte Täterschaft die Damentoilette im Löwengässchen in der Bahnhofunterführung Schaffhausen beschädigt. Die Schaffhauser Polizei sucht Zeugen zu diesem Vorfall.


In der Zeitspanne zwischen ca. 19.00 Uhr am Dienstagabend (24.12.2013) und ca. 06.20 Uhr am Mittwochmorgen (25.12.2013) hat eine unbekannte Täterschaft in der Stadt Schaffhausen in der Frauen-Bahnhoftoilette die Deckenisolation und diverse Stromkabel von der Decke gerissen. Bei diesem Vorfall entstand insgesamt ein Sachschaden von mehreren tausend Franken. Die Schaffhauser Polizei bittet Personen, die sachdienliche Hinweise zu dieser Sachbeschädigung bzw. zur Täterschaft machen können, sich zu melden (Text und Foto: SHPol).

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...