Samstag, 14. Dezember 2013

Mit Lieferwagen in Bushäuschen Siblingen gedonnert

Am frühen Mittwochmorgen (11.12.2013) ereignete sich eine Kollision zwischen einem Fahrzeug und dem Bushäuschen Siblingen im Kanton Schaffhausen. Der Fahrzeuglenker entfernte sich daraufhin mit seinem Fahrzeug pflichtwidrig und konnte mittlerweile von der Schaffhauser Polizei ermittelt werden.


Am Mittwoch (11.12.2013) um 03:30 Uhr kollidierte ein Lieferwagen, welcher auf der Bergstrasse von Gächlingen kommend in Richtung Siblingerhöhe fuhr, aufgrund von Eisglätte, mit dem Bushäuschen der Siblingerhöhe. Der Lieferwagen entfernte sich anschliessend pflichtwidrig von der Unfallstelle. Am Bushäuschen entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Ermittlungen führten am 13.12.2013 zu einem beschädigten Lieferwagen, welcher dem Unfall zugeordnet werden konnte und gleichzeitig zu einem 68-jährigen Lenker. Dieser blieb bei der erwähnten Kollision unverletzt. Das Fahrzeug erlitt Totalschaden. Der Mann wird sich nun vor der Staatsanwaltschaft Schaffhausen verantworten müssen (Text und Bild: SHPol).

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...