Samstag, 28. Dezember 2013

Silvester in Schaffhausen – hier wird gefeiert!

In wenigen Tagen ist Silvester und dann wird in der Munotstadt kräftig gefeiert. Wer in den Schaffhauser Clubs Party machen will, sollte sich wie immer Tickets oder Stempel frühzeitig besorgen. Deshalb ist es gut zu wissen, was wo läuft. Hier ein Überblick:

Das Taptab lädt zum Neujahrs-Skanken mit der Wiler Band Drops. Türöffnung ist um 23 Uhr, das Konzert beginnt nach dem grossen Champagnerknallen um 0.45 Uhr. Der Eintritt kostet 15 Stützli. Danach hauen Real Rock Sound, Trubaci Soundsistema und DJ Sh4bb4 Tunes von Dancehall und Reggae über Gypsy bis zu Electroswing raus. Und das bis 6 Uhr.


In der Kammgarn gibt's Disco-Funk von Freddy Fischer & His Cosmic Rocktime Band zu hören. Für die Afterparty sorgen die DJs Kosi und Disco Ste mit Sound von den 70ern, 80ern und 90ern. Das Konzert beginnt bereits um 23 Uhr und kostet 30 Franken. Wer im passenden 70s-90s-Outfit erscheint, erhält 5 Franken Preisreduktion.


Die Silvester-Party im Orient rocken die Berliner Beathoavenz. Unterstützt wird das Musikproduzenten-Duo von den DJs Spetzcut, Marcus Live, Shizel und Sandee. Der Spass kostet 25 Franken, Türöffnung ist um 22 Uhr.


Teich-House und Techno gibt's im Chäller auf die Ohren. Serviert wird die Mucke von Commander Tom, Oliver Lieb, Sequenzheer und Dan@work. Los geht's ab 23 Uhr für 15 Stutz.


Und an alle Autofahrer: Parkiert eure Karre besser nicht auf dem Platz...

1 Kommentar:

Beat Hochheuser hat gesagt…

Vielen Dank an den Politologen für diese konzise Übersicht über das silvesterliche Ausgangsgeschehen in Schaffhausen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...