Donnerstag, 5. Februar 2015

Friska Viljor - Salzhaus Winterthur 2015 Bericht - Videos

Am vergangenen Samstag, 31. Januar 2015, waren Friska Viljor wieder einmal im Salzhaus in Winterthur aufgetreten. Die sympathischen Schweden aus Stockholm hatten wir übrigens auch schon mal in Schaffhausen im TapTab zu Gast - und zwar vor ziemlich genau fünf Jahren, am 04. Februar 2010 - doch daran konnte sich von der Band niemand mehr erinnern, keiner von ihnen. Es war wohl damals nur ein Zwischen-Gig unter vielen, an einem Donnerstagabend. Das Salzhaus kennen sie hingegen bestens, dort sind sie nämlich ab und an, so auch etwa im November 2013.
Friska Viljor live am 31. Januar 2015 im Salzhaus Winterthur
Das schwedische Quintett spielte ein ausgiebiges Set, wobei der Mitteilteil aus einem Duett von Sänger Joakim Sveningsson und Gitarrist Daniel Johansson bestand. Hier die Setlist von Friska Viljor im Salzhaus Winterthur:
Setlist Friska Viljor - Salzhaus Winterthur 31. Jan. 2015
Das Salzhaus installierte extra einen fetten Wellenbrecher vor der Bühne, so wie man es sonst von grossen Festivals und Openairs her kennt. Ob das wirklich nötig war, bleibt jetzt mal dahingestellt - ich denke aber eher nicht, da sich die Band beim letzten Lied Shotgun Sister beispielsweise ohnehin ins Publikum gesellte. Shotgun Sister ist übrigens immer ihr letztes Lied, was viele aus dem Publikum wussten und das Lied lautstark von der Band forderten, was im Video gut nachzuverfolgen ist ;-). Joakim Sveningsson und Gitarrist Daniel gaben sich äusserst publikumsnah, sangen in hochgehaltene Handys hinein und trieben auch sonst allerlei Schabernack - wunderbar anzusehen im Video:



Vorher wurde noch nicht im Publikum, sondern noch auf der Bühne gespielt, wobei Sänger Joakim Sveningsson auch schon mal beim Crowdsurfing ein Bad in der Menge nahm - hier schön zu sehen bei Arpeggio.

Friska Viljor - Arpeggio - live Salzhaus Winterthur Schweiz


Aber auch sonst ging es ordentlich ab, wie die folgenden Videos zeigen:

Friska Viljor - Oh Oh - live Salzhaus Winterthur Schweiz 31. Jan. 2015


Friska Viljor - On And On - Stalker - live Salzhaus Winterthur Schweiz 31. Jan. 2015


Friska Viljor - Puppet - The Cure - live Salzhaus Winterthur Schweiz 31. Jan. 2015


Friska Viljor - If We Die Now - Stalker - live Salzhaus Winterthur Schweiz 31. Jan. 2015


Die Stimmung war während des ganzen Abends äusserst euphorisch und die Band musste mehrere Zugaben geben, was zum Schluss vom Publikum auch ausgiebig verdankt wurde.
Friska Viljor live im Salzhaus Winterthur - 31. Januar 2015
Nach dem Konzert begab sich die Band zuerst einmal an die Bar, um einen zu nehmen - was schon mal sehr sympathisch ist. Danach spielten sie noch Tischfussball und weiss der Gugger was alles. Um 12:00 Uhr mittages am nächsten Tag flog ihr Flieger dann vom Flughafen Zürich ab. An der Aftershow Party lief nicht Indie-Rock, sondern Hip Hop, aber immerhin von unserem Schaffhauser Lokalmatador Pfund 500, welcher nochmals ordentlich einheizte.
Friska Viljor Sänger Joakim Sveningsson war äusserst euphorisch
Wieder einmal ein sehr gelungener Konzerttag, gerne wieder mal! ...und vom "Old Man" können sie noch lange singen, auf der Bühne sind alles andere als alt, von dem her, weiter so und bis bald!

Friska Viljor - Old Man - Stalker - live Salzhaus Winterthur Schweiz 31. Jan. 2015

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...