Dienstag, 30. März 2010

Starbucks in Schaffhausen

Seit längerem gibt es immer mal wieder Gerüchte, dass Starbucks Coffee demnächst in Schaffhausen eine Filiale eröffnen werde. Nun verdichten sich die Hinweise, dass es in absehbarer Zeit tatsächlich soweit sein wird. Starbucks sucht bereits offiziell einen Store Manager für den Schaffhauser Starbucks Ableger, welcher dereinst die operative Leitung des Starbucks Coffeehouses in der Munotstadt übernehmen soll und für die Einhaltung des Budgets, Mitarbeiterführung, Ausbildung, Einkauf, Logistik und co. besorgt sein wird.

Der besagte Mitarbeiter wird bereits auf den 1. Mai 2010 gesucht. Dabei handelt es sich natürlich noch nicht um das Eröffnungsdatum der Schaffhauser Filiale, denn zuerst wird eine intensive interne Ausbildung (Schulung und "Trainig on the Job" in einer bestehenden Filiale) durchlaufen werden. Wer also Lust auf den Job hat, kann sich hier bewerben: www.starbucks-jobs.ch.
Hier noch ein Ausschnitt aus der Jobanzeige (mit einem Klick wird's gross):

Kommentare:

Christian hat gesagt…

hesch das Inserat selber entdeckt? Schaffhuse wird no zur Metropole ;-)

Der Kanzalah hat gesagt…

Yo, has selber entdeckt, es findet sich dänn aber scho nid nur uf dä Starbucks Page, sondern au uf andernä ischlägige Sitenä wiä zum bispil jobs.ch - aber bi starbucks selbst ischs halt am autentischtä.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...