Mittwoch, 31. März 2010

Rauchverbot in Schaffhausen - Wo darf man noch?

In einem Monat ist es da, das Rauchverbot in Schaffhausen. Doch wo wird man im Schaffhauser Ausgangsleben weiterhin rauchen können? Selbstverständlich draussen vor den Clubs, auch wenn das wieder zu mehr Lärm und Unmut bei den Anwohnern führen wird. Doch in ein paar Lokalitäten wird auch drinnen weiter geraucht werden können.

Die Tabaco Lounge hat durch einen riesigen Holzaufbau - der DJ sitzt mittlerweile in einer Art Aquarium mit grossen Fenstern - die dem Publikum zugängliche Fläche auf 79.80 Quadratmeter verkleinert und gilt deshalb künftig als Raucherlokal (80 Quadratmeter ist die Maximalfläche für eine solche Bewilligung). So kann man dort auch nach dem 1. Mai 2010 noch drinnen Rauchen. Alles andere wäre bei dem Namen Tabaco auch ein Hohn ;-). Die Schäferei gegenüber der Fass Beiz ist ebenfalls klein genug und wird zum Raucherlokal. Zudem wurde im Club Cardinal ein Fumoir installiert - im abgetrennten hinteren Teil des Clubs kann also weiterhin geraucht werden. Alles andere wird rauchfrei. Weitere Infos im interessanten Beitrag des Schaffhauser Fernsehens, wo auch Schaffhauser Gastro-Legenden wie Luciano Di Fabrizio, Rolli Fricker und sogar Metin Demiral zu Wort kommen:

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Laut der Baupolizei und dem Gesundheitsamt bleibt wird auch das Tabaco rauchfrei, da das Einglasen des DJs nicht funktioniert. Sonst dürfte man ja auch in den anderen Beizen (welche einen Saal haben, der in Betrieb ist) rauchen.

Dieses Zitat kam von der Baupolizei nach einer Nachfrage.

Anonym hat gesagt…

Fakt ist jedenfalls, wenn ein Raum geschlossen wird, wie sie es im Tabaco machen, darf sich keine Person aufhalten, der Raum muss also privat und vollständig abgetrennt sein, und nicht im Lokal drin...

Anonym hat gesagt…

Wie gesagt, das letzte Wort hat das Gesundheitsamt... aber laut Baupolizei wird dieser Umbau nichts bewirken und es wird die ganze Grösse zählen.

Der Kanzalah hat gesagt…

Ja, mal schauen wie es herauskommt - im Notfall kann Gisi ja aus dem DJ-Häusschen bzw. Aquarium ein Fumoir machen, das müsste ja dann gehen...

Anonym hat gesagt…

Ja das wäre ohne weiteres Möglich, sofern es gut belüftet und vollständig abgetrennt ist. und der Zigarettenautomat wandert dann dort rein ;-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...