Freitag, 27. Mai 2011

Sport in der Kanti Schaffhausen promotionsrelevant

Das Fach "Sport" in der Kanti Schaffhausen (Gymnasium) wird neu promotionsrelevant und zählt künftig als ganz normale Note wie alle anderen Fächer auch. Früher wurde ebenfalls eine Note für das Fach Sport erteilt, diese wurde im Zeugnis dann aber nicht mitgezählt. Auf diese Weise sollten körperlich schwächere Schülerinnen und Schüler nicht benachteiligt werden. Körpergrösse und andere körperliche Faktoren werden aber bei der Notengebung berücksichtigt. Ausserdem zählen auch andere ähnliche Fächer wie namentlich Musik und Zeichnen. Für alle neuen Erstklässler wird die Sportnote nun ebenfalls als ganz normale Schulnote zählen. Weitere Infos im Beitrag des Schaffhauser Fernsehens inklusive Interviews mit Rektor Urs Saxer und Sportlehrer Fredi Meier.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

was für eine Schnapsidee! Ich dachte immer, Hauptaufgabe der Kanti sei die Vorbereitung auf ein Studium? Inwiefern soll das dafür relevant sein!?

Anonym hat gesagt…

Nun ja, man kann bekanntlich ja auch Sport studieren, z.B. um Sportlehrer zu werden...

Anonym hat gesagt…

Schwachsinn, aber von der Kanti SH nicht unbedingt überraschend. Nerds sollten sich gegen Sport abgrenzen können, ohne dass es Konsequenzen gibt.

Anonym hat gesagt…

Ich finde die Bekämpfung der Anti-Ballphysik eine gute Sache

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...