Mittwoch, 23. Februar 2011

Herblinger Markt setzt auf deutsche Hausmannskost

Das gab's früher aller höchstens beim ehemaligen 24 Stunden Automaten im Schützengraben Schaffhausen: Qualitätsprodukte von Meica - und für diejenigen, welche das immer noch nicht wissen sollten: Meica macht das Würstchen!

Neu ist nun der Herblinger Markt auf diesen Zug aufgesprungen und verkauft im Migros Lebensmittelladen die leckeren Fertigprodukte aus dem deutschen Nachbarland. Im Angebot befindet sich etwa der Curry King von Meica, eine Currywurst, die richtig schön in der Currysauce schwimmt und bequem in der Microwelle zubereitet werden kann. Zudem hat der Herblinger Markt in Schaffhausen auch die beliebten Deutschländer Würstchen ins Sortiment aufgenommen, denn diese sind bekanntlich knackig, würzig, zart - nach bester deutscher Art. Dazu erhält man gleich auch noch eine ordentliche Portion Kartoffelsalat nach klassischer Art.

Stilecht wird auch alles benötigte Zubehör mitgeliefert. So ist beim CurryKing auf der Unterseite ein kleiner Holz-Piekser sowie ein Säcklein mit Curry-Gewürz mit an Bord. Bei den Deutschländer Würstchen mit Kartoffelsalt ist ein Senftütchen mit dabei. Die leckere deutsche Hausmannskost gibt's in der Migros im Herbligermarkt Schaffhausen in der Kühltheke.

Kommentare:

Adrian hat gesagt…

Da warst du aber schon ziemlich lange nicht mehr im Migros Herblingermarkt.. ;)
Gibts schon geraumer Zeit zu kaufen.
Mir schmecken auch die Nürnberger-Würstchen besonders gut!

Anonym hat gesagt…

Schweizer wählen Schweizer Würstchen! Im Ernst - wer soll das kaufen? Exil-Deutsche? Germanophile Schweizer? Günstiger als in Deutschland können die Würstchen hier ja nicht sein, ...

Der Kanzalah hat gesagt…

@Adrian: Ja, stimmt, bin selten dort. Sehr gut möglich, dass es etwa den Curry King schon länger gibt. Aber trifft das auch auf die Deutschländer Würstchen feat. Kartoffelsalat zu? Immerhin hat's noch nen grossen Hinweis: "Neu!" darauf (was natürlich nichts heissen muss)...

@Anonymous:
Ich kenne viele Schweizer, die grosse Fans der Curry Wurst sind und als Fertigprodukt gibt es sie meines Wissens nun mal nicht als "Schweizer Würstchen" sondern nur made in Germany...

Fest steht: Die Migros wird zunehmend markengeil. Zuerst Zweifel-Chips, dann Coca-Cola, nun auch noch Curry King und Deutschländer Würstchen...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...