Freitag, 24. Februar 2012

Apple gibt Einblicke in Foxconn China - Video

Apple lässt iPhones, iPads, MacBooks und co. von Foxconn in China herstellen. Die Firma erlangte tragische Berühmtheit, als sich mehrere Mitarbeiter von Dach aus in den Tod stürzten. Nun gewährt Apple erstmals Einblicke in das Werk in China. So etwas hätte es unter der Führung von Steve Jobs ziemlich sicher nicht gegeben, aber bei Tim Cook ist vieles anders. Zu sehen ist in dem Video auch das neu installierte Suizid-Netz, damit sich kein Mitarbeiter mehr in den Tod stürzen kann.

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...