Dienstag, 10. September 2013

Die Bar Schaffhausen zu - bald neu in der Webergasse

Die Anfang Dezember 2012 eröffnete Bar mit dem Namen "Die Bar" in der Vorstadt Schaffhausen (Schaffhausen.net berichtete hier) ist seit Ende August 2013 geschlossen. Die Location im Zentrum von Schaffhausen mit vielen schlafenden Nachbarn war nicht einfach und führte teilweise zu Beschwerden.
Die Bar Schaffhausen in ihrer alten Location an der Vorstadt

Wie Geschäftsführer Sven Strutz gegenüber Radio Munot sagte, kam es zu Missverständnissen mit dem Betreiber der Gelateria im gleichen Haus sowie den Hausbewohnern. "Die Bar" öffne nun aber am 21. September 2013 in einem Keller in der Webergasse erneut ihre Pforten. Zudem wolle Sven Strutz eine weitere Bar im Bermudadreieck der Stadt Schaffhausen (zwischen Stadthausgasse und Repfergasse) eröffnen. Wir freuen uns auf die neue Bar und wünschen Sven viel Gück mit seinen neuen Projekten (Photo von Die Bar Homepage).

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Selten haben Probleme mit Mietern im gleichen Haus zum Nichtbezahlen des eigenen Personals und einem konkursamtlichen Siegel an der Tür geführt.

Anonym hat gesagt…

Gemäss Handelsregister hat das Kantonsgericht Schaffhausen am 23.08.2013 den Konkurs eröffnet:

http://www.moneyhouse.ch/u/die_bar_sven_strutz_CH-290.1.017.728-6.htm

Anonym hat gesagt…

right said fred

Anonym hat gesagt…

Diä Ussage wo dä Sven do gegeüber äm Radio Munot gmacht hät, sind nur än Teil vom Problem. Es hät au finanzielli Problem gäh. Da gseht me bi dem Link zum Konkursamt obe und ghört hanis au scho vo mehrere Mitarbeiter.

Ich zitiere au noch SHAB 162 / 2013:

"Mit Verfügung vom 16.08.2013, 11:00 Uhr, hat das Kantonsgericht Schaffhausen über das Vermögen des Inhabers den Konkurs eröffnet."

Anonym hat gesagt…

"Die Location im Zentrum von Schaffhausen mit vielen schlafenden Nachbarn war nicht einfach und führte teilweise zu Beschwerden."
Ach und in der Webergasse wohnt niemand oder wie? Gehört ja nicht mehr zum Zentrum, sondern ist ein Aussenbezirk....ohne Wohnungen....wenige Meter weiter entfernt... (Manchmal kann ich echt nur den Kopf schütteln)

Anonym hat gesagt…

Mal ne Frage: "Sven Strutz will eine weitere Bar im Bermudadreieck der Stadt Schaffhausen (zwischen Stadthausgasse und Repfergasse) eröffnen." - wo ist denn da noch Platz?

Beat Hochheuser hat gesagt…

Wo er sie genau platzieren möchte, weiss ich nicht.

Eine Möglichkeit wäre wohl der ehemalige Axent Kleiderladen an der Krummgasse, welcher neu an die Stadthausgasse zieht, siehe hier:

http://www.schaffhausen.net/2013/06/axent-kleiderladen-schaffhausen-zieht-um.html

Anonym hat gesagt…

Mag jedem seine Träume gönnen. Leider ist da immer noch die Sache mit dem Amtsblatt....

Anonym hat gesagt…

Er soll zuerst mal seine Schulden bei mir begleichen! Aber keine Angst Sven, ICH finde dich!!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...