Montag, 23. September 2013

LTE 4G von Swisscom in Schaffhausen aktiv

Heute habe ich das erste Mal eine LTE / 4G Verbindung von der Swisscom in Schaffhausen gehabt und zwar in der Unterstadt (interessanterweise unmittelbar nach dem Anschauen von "Jobs" im Kiwi Scala ;-).

LTE 4G von Swisscom in Schaffhausen
Wie wir am 4. April 2013 geschrieben hatten (siehe damaligen Schaffhausen.net Blogeintrag) hatte die Swisscom damals nach eigenen Angaben bereits 35% der Schweizer Bevölkerung mit 4G / LTE versorgt (somit wohl hauptsächlich Ballungszentren). Bis Ende 2013 wollte die Swisscom diesen Anteil verdoppeln.

Auf der Swisscom 4G/LTE Netzabdeckungskarte ist Schaffhausen noch ein weisser Fleck, von dem her dürfte es ich um eine recht neue Entwicklung handeln. Ausserdem scheint das Hochgeschwindigkeitsnetz auf die Stadt beschränkt zu sein, in Buchthalen habe ich jedenfalls nach wie vor "nur" 3G Netz. Wie sieht's bei euch aus?

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Bin grad mal schauen gegangen. Habe jetzt ebenfalls 4G von Swisscom, wohne in der Vordergasse. Hatte bis gestern nur 3G.

Freddy hat gesagt…

Im Chläggi gsehts schütter us. Beringe: Noch wie vor nur 3G. Häsch alleg Recht mit dä Balligszentre.

Anonym hat gesagt…

Emmersberg: nur Edge :P
LG Jan

Pascal hat gesagt…

Ufem Geissberg nebed de Cilag hets 1 Strich 4G :)

Anonym hat gesagt…

Bide clientis bank nebed em alte bushof hets 4g netz ;)

Anonym hat gesagt…

in Neuhausen auch nur 3G

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...