Montag, 21. Januar 2008

Das Blocher Prinzip im Schaffhausen Fernsehen

Auch nach der Abwahl von Bundesrat Christoph Blocher produziert das Schaffhauser Fernsehen munter weitere Folgen von "Das Blocher Prinzip". Jede Woche erscheint eine neue Ausgabe, immer am Samstag, die neuste Folge lief am 19.01.08 im Schaffhauser Fernsehen...

Eine lustige Sendung ist vom 11.01.2008 von der Abschiedsfeier in der Gemeinde Herrliberg - Christoph Blocher hatte dort ein bisschen seine Stimme verloren und wird deshalb von seiner lieben Ehefrau unterstützt:






Silvia und Christoph Blocher über ihre neuen Ziele - kewego
Silvia und Christoph Blocher über ihre neuen Ziele - kewego


Die neuste Ausgabe von diesem Samstag findet sich hier:







Gesendet wird jeweils aus Herrliberg - In der neusten Ausgabe wettert Christoph Blocher über seine Abwahl. Die Leute seien überall unglaublich empört über die Abwahl - und zwar nicht nur seine eigenen Leute, das gehe weit über die SVP hinaus ! Die Leute fänden es nicht gerecht, dass jemand abgewählt wird, der seine Sache recht gemacht hat in Bern - und hätte er nichts gemacht, wäre er drinn geblieben... Dies und weiteres im oberen Video mit Christoph Blocher - Produziert vom Schaffhauser Fernsehen.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Blocher ist eine Krähe ;-)

DerDoktor hat gesagt…

ach was, blocher ist ein wortakrobat. wer sonst bringt es fertig zu sprechen als hätte er eine kartoffel im mund, ohne dabei wirklich eine kartoffel im mund zu haben. wenn er nun wirklich einen solchen herdöpfel beim sprechen zwischen die beisserchen nähme, dann müsste er doch eigentlich ganz normal klingen, minus mal minus gibt doch plus, hehe

ich fordere dieses experiment live auf TeleBlocher!

Der Kanzalah hat gesagt…

Yes, vielleicht sollte er mal eine Runde "go herdöpflä" ;-)

Ich finde aber, Christoph Blocher beweist hier wirklich komödiantisches Talent - in ihm ist ein Comedian der Spitzenklasse vorbeigegangen, Skandal !

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...