Sonntag, 21. September 2008

Bundesrat Hans-Rudolf Merz im Koma - Herzinfarkt

Unschöne Nachrichten aus dem Bundeshaus: Bundesrat Hans-Rudolf Merz liegt nach einem Herzinfarkt im Koma !

Der 65 Jahre alte Bundesrat Hans-Rudolf Merz ist gestern, Samstag, bei sich zu Hause zusammengebrochen. Diagnose: Herzinfarkt !

Anscheinend war zur Zeit seines Kollapses niemand zu Hause, weshalb er nach seinem Herzinfarkt nicht gleich aufgefunden wurde, wobei aber schnelle ärztliche Behandlung bei derartigen Kollapsen für die Genesung von eklatanter Wichtigkeit ist. Nach dem Auffinden wurde Hans-Rudolf Merz von seiner Familie ins Spital Herisau gebracht, von wo aus er jedoch ins Kantonsspital St. Gallen verlegt wurde. Die Ärzte im Kantonsspital St. Gallen entschieden, Bundesrat Hans-Rudolf-Merz in ein künstliches Koma zu versetzen, um seine Genesung nach dem Herzinfarkt zu unterstützen. Hans-Rudolf Merz ist heute dann ins Inselspital Bern weiterverlegt worden, wo er heute Abend von Herzspezialisten operiert werden soll.

Der Gesundheitszustand von Bundesrat Hans-Rudolf Merz wird als kritsch angesehen. Es ist vor allem auffällig, dass er von einem schon sehr grossen Krankenhaus, wie das Kantonsspital St. Gallen eines ist, in das noch grössere Inselspital in Bern verlegt wurde. Dies legt den Schluss nahe, dass es sich um einen sehr ernsten Fall handeln muss, da sonst die Operation am Herz von Bundesrat Hans-Rudolf Merz auch gleich in St. Gallen hätte durchgeführt werden können. Schaffhausen.net wünscht Bundesrat Merz nach seinem Herzinfarkt auf jeden Fall gute Besserung !

Einmal mehr zeigt sich, welch grossem Stress Politiker in führenden Positionen ausgesetzt sind. Solcher Stress schlägt auf die Gesundheit und lässt sich von jüngeren Körpern zweifelsfrei besser bewältigen - und nun will die USA einen den 72 jährigen McCain ins Präsidentenamt schicken ?!?

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Oh Nein, habe gerade eben erst hier davon gelesen. Bin geschockt, Hans-Rudolf Merz kam mir immer noch besonders fit für sein Alter vor. Gute Besserung !

Anonym hat gesagt…

Mich wundert nach dem Kollaps der freien Marktwirschaft gar nichts mehr ...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...