Sonntag, 7. September 2008

Saisoneröffnung: Schaffhausen ist euphorisch

Jaaaaaaa endlich gibt's wieder Partys in Schaffhausen. Das Volk feierte ausgelassen im Städtli. Doch so richtig einspielen muss sich der Betrieb erst noch: Das TapTab war am Freitag sterbensleer... kein Wunder, wenn ein Metall-DJ auflegt. Solche Musik mag ja live gespielt aus den Socken hauen, aber ab Platte will's offenbar niemand hören. Die Kammgarn war am Freitag nicht schlecht besucht. Der Grill & Chillevent im Voraus war jedoch ein wenig kurios. Ein kleines Testteam von Schaffhausen.net kam mit Grillfleisch und Salaten vor die Kammgarn. Der Grill war da, Realrock legte Sound auf und es hatte bequeme Sofas. Leider jedoch hatte uns niemand gesagt, dass man auch Teller und Besteck selber mitnehmen muss (Im Ernst, wer nimmt das schon an eine Grillparty selber mit? Das ist doch Sache des Veranstalters). Auf jeden Fall erhielten wir auch auf Nachfrage vom Kammgarnteam keinen Teller (obwohl die Beiz doch gleich nebenan mit genügend Tellern war, und abgesehen davon waren wir die einzigen Gäste, da hätte man ruhig ein wenig kulant sein dürfen). Ein Steak ohne Teller und Besteck essen, das ist dann doch ein wenig zu urchig, wir gingen sodann in die WG andernorts grillieren, und siehe da, dort versorgte man uns grosszügig mit Tellern. Am Samstag war die Kammgarn geschlossen, weil die Scaphusia am feiern war....congratulations :-) Im TapTab steppte aber ordentlich der Bär, genau wie tags zuvor in der Kammgarn.

Fazit: Der Saisonstart ist geglückt. Grill und Chill ist uns zu knausrig, da gehen wir nicht mehr hin.

Kommentare:

DerDoktor hat gesagt…

ps, jaja ich weiss die Saisoneröffnung war eigentlich schon letzte Woche. Aber dieses Weekend konnte man die Szene erstmals unter Echtzeitbedinungen also ohne Rahmenprogramm des Stadtfäschts (dass tonnenweise Leute in die Stadt lockt) beobachten.

Der Kanzalah hat gesagt…

Yeah, sehr schöne Analyse, die ich durchaus unterschreiben kann... Im Kammgarn war am Freitag irgendwie eh etwas komische Atmosphäre... es war zwar zwischenzeitlich einigermassen voll, aber irgendwie ist's überhaupt nicht abgegangen. Das Problem erkennend, hat Real Rock so ziemlich alles durchprobiert, aber Hustekuchen.

Erfahrungsgemäss geht's allgemein an den Real Rock Partys im Tap Tab mehr ab, von dem her besteht noch Hoffnung ;-)

P.S. Sensationelles Lichtbildnis vom tapferen Schreinerlein :-)

Partygast hat gesagt…

Sorry, aber Real Rock spielt auch seit 100 Jahren zum Grossteil das gleiche Set. Wenn ich diese Tunes nun zum 1000sten Mal höre, stellt es mir einfach ab. Immer und immer wieder die gleiche Abfolge und dann wundern, wieso niemand mehr abgeht ?!?

DerDoktor hat gesagt…

hehe ja das Bild ist lustig geworden. hab' auch noch eins von dir in Piratenpose ;-)

habs nicht publiziert, weil le juge nebendran ziemlich unfrisch aussieht...hehe

Der Kanzalah hat gesagt…

Le Juge und unfit, das kann doch überhaupt nicht sein ! ;-)

Ich fordere einen kleinen Abzug für das Kanzlerische Poesiealbum :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...