Mittwoch, 8. September 2010

Vermehrte Alkoholkontrollen in Schaffhausen

Im Rahmen der Präventionskampagne "Fit für die Strasse" der Polizei und der bfu – Beratungsstelle für Unfallverhütung - werden von Montag, 6. September bis Sonntag, 12. September 2010 im ganzen Kanton Schaffhausen vermehrt Alkoholkontrollen durchgeführt.

Alkohol am Steuer stellt nach wie vor ein grosses Problem dar. Diese traurige Tatsache macht deutlich, dass trotz Einführung der 0,5-Promille-Grenze die Sensibilisierung der Fahrzeuglenkerinnen und -lenker weiterhin von grosser Bedeutung ist. Die Polizei hat dementsprechend gemeinsam mit der bfu (Beratungsstelle für Unfallverhütung) unter dem Titel "Fit für die Strasse" eine umfassende Präventionskampagne lanciert. Diese sieht unter anderem vor, die Kontrolltätigkeit der Polizei auf den Schweizer Strassen zu intensivieren.

Die Schaffhauser Polizei wird von Montag, 6. September bis Sonntag, 12. September 2010 im Kanton Schaffhausen vermehrt Alkoholkontrollen durchführen. Lenkerinnen und Lenker, bei denen ein Alkoholwert von 0,0 ‰ gemessen wird und die fit für die Strasse sind, erhalten dafür ein kleines "Dankeschön"-Geschenk (Text: SHPol).

Hat jemand dieses Geschenklein vom Freund und Helfer schon erhalten? Mich würde nämlich mal interessieren, was es ist. Vielleicht eine Flasche Bier? ;-)

Kommentare:

der Konsument hat gesagt…

Hilfe! Die Deutschen kommen! ;)

Anonym hat gesagt…

Das ist aber nett, dass sie das noch VOR Beginn der Herbstfeste machen :) Ein Prosit auf unsere SHPol :P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...