Dienstag, 21. September 2010

Hans-Rudolf Merz - Bündnerfleisch Lachanfall

Na so was, auf seine alten Tage wird Bundesrat Hans-Rudolf Merz doch noch ganz lustig und hat einen feschen Lachanfall, als es um die Zunahme der Importmenge von gewürztem Fleisch geht.



Nach seinem Ausscheiden aus dem Bundesrat könnte sich Hans-Rudolf Merz ja mal noch als Komiker versuchen, denn es gehört sehr viel komödiantisches Talent dazu, aus einem komplett langweiligen Satz eine solche Lachnummer zu produzieren:

"In Anlehnung an Anmerkung 6a zum Kapitel 2 der KN hat die Zollverwaltung zusätzlich sog. Schweizerische Erläuterungen zum Zolltarif publiziert. Danach werden gewisse Erzeugnisse noch im Kapitel 2 eingereiht, denen bei der Herstellung Würzstoffe zugesetzt worden sind, sofern dadurch der Charakter einer Ware dieses Kapitels nicht verändert wird (zum Beispiel Bündnerfleisch). Ausgeschlossen von diesem Kapitel bleibt hingegen Fleisch, bei dem die Würzstoffe auf allen Flächen des Erzeugnisses verteilt und mit blossem Auge wahrnehmbar sind."

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...