Freitag, 17. September 2010

Kinepolis Schaffhausen zeigt Fanta-4 Konzert in 3D

Das Kinepolis Schaffhausen zeigt am 28. September 2010 live ein Konzert der Fantastischen Vier in 3D.

Am 28. September können Zuschauer in fast 100 Kinos im deutschsprachigen Raum eine Weltpremiere hautnah miterleben. Die Fantastischen Vier geben in Halle an der Saale ein Sonderkonzert, das live auf die Kinoleinwände in ausgewählten Kinos übertragen wird - in 3D.

Die Vorbereitungen für diesen Anlass laufen bereits auf Hochtouren. Ein Expertenteam von über 50 Medienprofis engagiert sich derzeit intensiv für das Gelingen dieses innovativen Vorhabens. Nicht nur die eingesetzte Technik für die Produktion, auch die teilnehmenden Kinos müssen speziell ausgerüstet sein, um an der Veranstaltung teilzunehmen: Neben einem digitalisierten 3D-Kinosaal brauchen sie eine spezielle Satellitenschüssel und einen Receiver, um die Signale der Liveübertragung empfangen zu können.

Im Kinepolis Schaffhausen hat man schon bei der Übertragung der Fussballweltmeisterschaft Erfahrung mit Live Events sammeln können. Dazu erklärt der Geschäftsleiter des Kinepolis Schaffhausen, Lorenz Koch, dem Schaffhausen.net Team: "Dank den heutigen technischen Möglichkeiten wird das Kinepolis von Morgen mehr denn je ein kultureller Anlaufpunkt in Schaffhausen sein. Neben Sportveranstaltungen und Konzerten werden wir demnächst auch mit einer Opernübertragung aufwarten können."

Na, da sind wir doch mal gespannt. Der Eintritt kostet 25.-- Fränkli (+2.-- Frankensteiner für die 3D Brille).

1 Kommentar:

Dancer hat gesagt…

Konzert von Fanta4 sitzend?
Das floppt 100%ig!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...