Dienstag, 28. September 2010

Famara in der Kammgarn Schaffhausen

Am Samstag war Famara wieder einmal in der Kammgarn zu Gast. Das letzte Mal gastierte das Basler Reggae-Urgestein im Jahre 2006 in der Kammgarn Schaffhausen und war nach dieser längeren Abstinenz nun kaum noch zu bremsen.

Famara - früher oft lediglich mit einem weissen Trägerhemd bekleidet - betrat diesmal mit einem wunderschönen, kunstvollen Batik-Hemd die Bühne. In dieser Aufmachung sang er, tanzte und hämmerte auf die Congas. Ein waschechter Paradiesvogel der Reggae-Musik.

Hier noch ein kleines Video von Famaras sensationellem Auftritt in der Kammgarn Schaffhausen.

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...