Dienstag, 30. September 2014

Elijah im TapTab Schaffhausen - Foto Video Bericht

Am Samstag war Reggae-Sänger Elijah zusammen mit seiner Band im TapTab Schaffhausen aufgetreten. Im Rahmenprogramm waren als DJs die Schaffhauser Soundsystems Real Rock Sound und Boom Di Ting Sound aktiv. Ausserdem hatte Sänger De Luca noch einen überraschenden Gastauftritt.
Elijah (ganz in weiss) bei seinem Auftritt im TapTab Schaffhausen zusammen mit De Luca
Sänger Elijah präsentierte im TapTab seine neue Platte «Eat Ripe Fruit», ein organisch-lebendiges roots-reggae-beeinflusstes Album, geprägt von seinen Eindrücken als Bewohner von Waterhouse, einem Ghetto in Kingston, der Hauptstadt von Jamaica. Wie immer bei den Reggae Events herrschte fröhliche, zufriedene Stimmung beim Publikum. Wer in das Konzert hineinschauen möchte, kann das hier tun:





Der Albumtitel bedeutet: "Reife Früchte essen" und ist von einem afrikanischen Sprichwort abgeleitet: "Ein geduldiger Mensch wird reife Früchte essen"... ja und ein nicht so geduldiger isst sie eben noch grün. Das passt alles auch zum Album, welches mit mehr als einem halben Jahr Verspätung erschien. Elia Salomon, so heisst Elijah mit bürgerlichem Namen, wollte es eben erst dann rausbringen, als es reif war - und das ist ihm gelungen. Neben den Liedern vom neuen Album spielte er auch seine alten Hits und sang in verschiedensten Sprachen wie Schweizerdeutsch, Englisch, Spanisch und Französisch. Sein Schlagzeuger aus Senegal steuerte noch Wolof bei. Zum Schluss meinte Elijah: Bis bald - von uns aus gerne!
Elijah - Der Schweizer Reggae Sänger Elia Salomon im TapTab Schaffhausen

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...