Dienstag, 30. September 2014

ME the Band und Neckless - Schweiz-Tour ab Freitag

Me the Band aus Australien und Neckless aus Winterthur werden ab diesem Freitag, 3. Oktober 2014, zusammen in der Schweiz auf Tour gehen. Neckless hat gerade kürzlich den begehrten MyCokeMusic-Soundcheck Bandwettbewerb gewonnen. Am 5. September 2014 konnten sie im Plaza in Zürich die Jury um Sänger Bastian Baker, Produzent Roman Camenzind und Reto Lazzarotto, Geschäftsführer bei der Musik Marketing- und Konzertagentur Gadget, überzeugen. Als Siegesprämie erhielten sie einen "Boost" in der Höhe von 20'000 Fr. sowie ein Jahr lang musikfördernde Dienstleistungen von Gadget und weiteren Experten im Wert von 30'000 Fr., was die Band sicherlich gut weiterbringen wird, so dass wir hoffentlich noch viel von ihnen hören werden.
Me the Band (Australien) und Neckless (Winterthur) auf Tour in der Schweiz
Die beiden Bands werden zusammen 5 Konzerte in der Schweiz spielen, in Zürich, Bern, St. Gallen und Langnau. Hier die genauen Daten:

03.10.2014 - Zürich - Kulturkeller Höngg
04.10.2014 - Zürich - Bar Rossi 
07.10.2014 - Bern - Rössli Bar
10.10.2014 - St. Gallen - Grabenhalle
11.10.2014 - Langnau - Elite

Neckless dürfte übrigens auch einigen Schaffhausern ein Begriff sein, schliesslich gewannen sie im 2012 den ersten Klingenstars Bandcontest und konnten dann als Gewinn am Stars in Town 2012 (damals hiess es noch: "Das Festival" - siehe zur Geschichte vom Stars in Town hier) auftreten. Zudem hatten sie auch noch weitere Auftritte in Schaffhausen, u.a. am 21. Mai 2014 im Tabaco in Schaffhausen. Von diesem Auftritt gibt es auch ein paar live Aufnahmen, so dass man sich schon mal einstimmen und in die Band hineinhören kann.









Me the Band waren am m4music 2013 in Zürich aufgetreten und hatten dort das Publikum begeistert. Im gleichen Jahr traten sie auch noch am Southside Openair auf. Seitdem waren sie nicht mehr der Nähe und so gibt es nun endlich einmal wieder die Möglichkeit, ME the Band hier live in unserer Nähe schauen zu gehen.
ME the Band am Southside Openair 2013
Nach dem ME the Band 2008 in Melbourne, Australien, gegründet wurde, unterzeichneten sie 2010 einen Vertrag mit den UK independent record label "Lizard King Records" und zogen nach London, um ihr Album aufzunehmen. Seit 2013 sind sie nun in Berlin in Deutschland stationiert. Die Band besteht aus Luke Ferris (lead vocals, piano, guitarist), Joshua Murphy (guitar, vocals), Michael Godde (bass, backing vocals) und Spike Rogers (drums, programming). Das Gründungsmitglied Damian Tapley (guitar, backing vocals) verliess die Band im Januar 2013 und kehrte nach Australien zurück. Wer in den Auftritt vom m4music 2013 hineinschauem möchte, kann das hier tun:



Diese beiden erstklassigen Bands sollte man sich nicht entgehen lassen, also packt die Chance und geht sie schauen.

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...