Montag, 22. Juni 2009

Boppy - Das Kissen für Säuglinge und Kleinkinder

Boppy ist das Kissen für Säuglinge und Kleinkinder, das Müttern und Vätern weltweit das Leben leichter macht.

Das Boppy Kissen hat die Form eines kuscheligen Nests, das sich um den Körper des Kleinkindes schmiegt. Es ist das erste Stillkissen zum Kuscheln und richtig wohlfühlen. Boppy kann zum Stillen, zum Sitzenlernen und für andere Zwecke verwendet werden. In den USA belegt Boppy bereits seit sechs Jahren in Folge den ersten Platz auf der Liste der beliebtesten Babyprodukte.

Boppy ist ein sehr einfaches, intuitives Produkt. Ein praktisches Hilfsmittel, das Mutter und Kind während der Stillzeit und bei den ersten wichtigen Entwicklungsschritten viele Möglichkeiten in der Anwendung bietet. Beim Stillen sorgt das Kissen nicht nur für ein weiches und kuscheliges Umfeld, sondern sichert auch eine einwandfreie Haltung, so dass Mutter und Baby das Stillen entspannt angehen können. Der Kopf und der Nacken des Kindes sind beim Stillen gut geschützt, so dass sich der Nachwuchs vollständig auf das Trinken konzentrieren kann. Des Weiteren eignet sich Boppy auch sehr gut, um das Krabbeln, das Sitzen und neue Bewegungen zu erlernen. Es besteht dabei keine Gefahr, auf etwas Hartes zu stossen..

Im Unterschied zu anderen Kissen gestaltet sich die Reinigung von Boppy absolut problemlos. So ist der Bezug mit einem Reissverschluss versehen und kann leicht abgenommen werden. Sowohl das Kissen als auch der Bezug können in der Waschmaschine gereinigt und im Trocker getrocknet werden. Boppy besteht aus speziellen Fasern, die es in Form halten. Das Miracle Middle Stretch Pannel (Boppy-Patent in Amerika) ist eine elastische Füllung des Kissens, die es ihm erlaubt, nach jedem Gebrauch bzw. jeder Wäsche jeweils in seine Originalposition zurück zu finden. Dank dieser Füllung schmiegt sich das Kissen jeweils leicht aber fest an den Körper der Mutter an und macht es so zum idealen Platz für das Kind während des Stillens.

Die Erfolgsgeschichte des Kissens begann, als die junge Mutter Susan Brown eine Lösung für ihre wenige Monate alte Tochter finden musste, welche in der Kinderkrippe eine stützende Unterlage zum Ausruhen brauchte. Sie merkte sofort, dass es sich dabei um ein Bedürfnis handelte, welches viele andere Mütter und Kinder ebenfalls hatten. Somit gründete sie 1990 in Colorado die Firma Boppy. Von diesem Moment an wurde die Marke in Amerika innerhalb weniger Jahre zum unbestrittenen Marktführer in dieser Produktkategorie. Jetzt ist Boppy dank chicco endlich auch in Europa erhältlich. Weitere Infos zum Produkt gibt's auf der offiziellen Homepage: www.boppyworld.com. Empfehlenswert ist auch das lustige Boppy-Game.

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...