Dienstag, 9. Juni 2009

Verändertes Kaufverhalten in der Wirtschaftskrise

Beat HochheuserIn Zeiten der Wirtschaftskrise lässt sich ein verändertes Kaufverhalten der Konsumenten im Bereich Druckerzubehör feststellen. Immer mehr Privatleute, aber auch vermehrt Firmenkunden, wechseln von original Verbrauchsmaterial der Druckerhersteller zu kompatiblen Tintenpatronen und Toner von Alternativherstellern.

Im Schaffhauser Onlineshop für Druckerverbrauchmaterial: Tinte.ch stellt der Geschäftsführer Beat Hochheuser einen deutlichen Anstieg der Verkäufe von Generika-Produkten der Dritthersteller fest. Interessant ist vor allem, dass der Wechsel von Originalprodukten zu kompatiblen Produkten gerade in diesen wirtschaftlich schwierigen Zeiten stattfindet. Offenbar muss ein gewisser finanzieller Engpass vorhanden sein, um sich zu überwinden, die Alternativprodukte auszuprobieren. Haben die Kunden es einmal getestet, sind sie von den Vorteilen der kompatiblen Tintenpatronen und Toner überzeugt und fragen diese weiterhin nach.

Im Onlineshop www.tinte.ch sind sowohl kompatible wie auch original Tintenpatronen und Toner erhältlich. Noch mehr sparen kann der Anwender mit Nachfülltinte zum Selberauffüllen der Patronen.

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...